Chance auf EMR (mit Amelie 60% und LWS-Syndrom) ?

Hallo,

zu meiner aktuellen Situation:

Ich habe eine Amelie (linke Hand mit verkürztem Unterarm 60% GdB).

Seit vielen Jahren habe ich „Rückenschmerzen“ aufgrund meiner Fehlhaltung (da ich nahezu alles mit rechts mache) und seit 2013 chronifiziertes Schmerzsyndrom, Bandscheibenvorfall. Nun kommen seit ca. 2 Jahren schmerzen in meiner rechten Hand, Elenbogen und Schulter hinzu. Meine Finger lassen sich immer öfters nicht schmerzfrei bewegen (Diagnose steht noch aus).

 

Da ich bereits seit 1989 in meinem Beruf arbeite (99% PC-Tätigkeit) und ich so nicht mehr weitermach kann, wollte ich eure Meinung/Erfahrung wissen:

 Seht ihr eine Chance auf Erwerbsminderungsrente?

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.