Abnehmen ohne Hunger und ohn Sport?

Optionen
Möchte gerne ein paar Kilos abspecken.nBin im Rolli und meine Schultern sind total abgenutzt

Antworten

  • MyHandicap User
    Optionen
    Naja wenn du abnehmen willst wirst du um eine Umstellung beim Essen oder einwenig Bewegung nicht drum rum kommen können.

    Was die Schultern angeht kann es aber auch helfen wenn du mehr darauf achtest wie du Sitz, viel einseitiges sitzen gerade am Rechner kann ziemlich auf die Schultern gehen.
  • einbein
    Optionen
    Sport zum abnehmen wird überschätzt. 1h joggen verbraucht ca. 500 kcal. Um 1 kg fett loszuwerden, muss man 6000 kcal. Mehr verbrauchen, als man isst.
    Allerdings verbrauchen Muskeln auch in Ruhe Energie. So gesehen, hilft weniger der Sport als mehr die Muckies beim abnehmen.
    Ich könnte dir bich schwimmen empfehlen. Das ist Sport unter umgehen der Schwerkraft. Der wärmevetludt im Wasser verbraucht zusätzlich Energie. Du musst aber auch aktiv schwimmen. Vielleicht unter Zuhilfenahme von Auftriebskörper für die Beine.
  • Hallo donuts

    Gleichermassen interessant wie vielleicht auch etwas heikel die Thematik. 😃

    Wie angesprochen von einbein, ist es eigentlich relativ ernüchternd wie "wenig" kcal für die sportliche Aktivität selbst benötigt wird. Jedoch geht dabei vergessen, dass es um das Ankurbeln des Stoffwechsels geht. Das relativiert ersteres.
    Um gleich Missverständnisse auszuschliessen, der Begriff "Diät" bedeutet nicht per se sich so zu ernähren, dass man abnimmt. Die Diät ist deine Art und Weise wie du dich ernährst. Meine Diät beispielsweise ist die vegane Ernährung. Es geht also in deinem Fall wohl am ehesten darum welche Diät zu dir passt.
    Sprechen wir von irgendwelchen Diäten aus Modemagazinen, dann soll es ein Konzept sein Gewicht zu verlieren. Unter strenger Einhaltung funktioniert vermutlich so ziemlich jede Variante - das Problem ist meistens, dass man nach dem Abnehemen die Sache über den Haufen wirft, weil der Quatsch nicht alltagstauglich ist.

    Jetzt kommt es halt sehr auf dich an, was du denn unter verzichten müssen genau verstehst und wie sich das mit einer neuen und vor allem dauerhaften Ernährungsweise vereinbaren lässt.

    Liebe Grüsse
    Tinu
  • Hallo miteinander,

    abnehmen ist immer so eine Sache. Ganz ohne Bewegung wird es wohl nicht funktionieren. Was du bewegungstechnisch machen kannst wirst du am besten Wissen.

    Was mir beim Abnehmen geholfen hat ist, dass ich angefangen habe mich gesund zu ernähren. Zum Beispiel morgens Müsli, viel Gemüse und Obst essen, keine Softgetränke etc. Informier dich einfach einmal über gesunde Ernährung, eventuell findest du ja etwas, dass du für dich umsetzen kannst. Bei mir hat es funktioniert, weil ich meine Ernährung nachhaltig umgestellt habe und nicht einfach nur eine Diät machen wollte.

    Grüße

    Fidel.

  • donuts hat geschrieben:
    Möchte gerne ein paar Kilos abspecken.nBin im Rolli und meine Schultern sind total abgenutzt


    Du musst Sachen essen, die eine niedrige Energiedichte haben, aber viel Volumen, um den Magen zu füllen.
    Das ist vor allem Gemüse. Wenn Gemüse die Grundlage der Ernährung ist, kannst du abnehmen, ohne die groß verausgaben zu müssen.
    Kartoffel würde ich nicht in großen Mengen verzehren, eher mal Reis. Nudeln auch nur mäßig essen.
    Gemüse kannst du in tausend Variattionen kochen, als Gemüsepfanne, als Eintopf, Auflauf.

    Gemüse kannst du mit Käse oder magerem Fleisch kombinieren. Fisch ist auch immer gut.

    Gemüse ist dein einziger Ausweg 😉

    Süßigkeiten, Kuchen und Donuts haben zu viel Energie, vor allem aus Zucker, sowas kannst du vielleicht alle 2 Wochen mal ganz wenig essen. Zur Belohnung mal ein Stück Kuchen. Und selbst beim Kuchen kann man noch etwas richtig machen, wenn man einen guten Obstkuchen iss, wie Zwetschgenkuchen oder sowas.

    Ich schaue immer auf chefkoch.de nach Rezepten und Anregungen, da findest du genug!

    Und: lieber langsamer abnehmen, als zu schnell! Wer zu schnell abnimmt, kriegt wieder Heißhunger. Ich würde nicht mehr als 3-4 Kilo im Monat anpeilen.

    Viel Spaß beim Kochen!

  • Einige Beiträge wurden entfernt, da sie nicht zielführend waren.
    Bitte unsere Netiquette beachten. Diese kann hier nachgelesen werden: https://www.myhandicap.de/community/netiquette/

    Wir wünschen allen weiterhin viel Spaß und eine interessante Zeit in der Community von MyHandicap!