Aktiv-Rollstühle mit starren Rahmen

Optionen
Wer hat Erfahrungen mit Aktiv-Rollstühlen gemacht, die einen starren Rahmen haben? Welcher ist empfehlenswert und wo sollte man die Finger lassen? Bin Spastiker mit zunehmender Parese in den Beinen und möchte einen solchen Rolli beantragen.

Antworten

  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo!

    Fals Du noch ein paar Tage warten kannst, kann ich Dir vom Küschall K4 berichten 😃

    Ich warte sehnsüchtig, dass er endlich geliefert wird. Beim Probesitzen fühlte er sich zumindest prima an. Leichtgängig, stabil und schnell. Aber für eine richtige Meinung reicht das noch nicht 😉

    Viele Grüße

    Bunte_Kuh
  • Hi!
    Küschall hatte ich auch im Blickfeld neben den Helium von SunRise aber ein genaueres Uteil kann man sich ohnehin erst bilden wenn man die Rolli's unter realen Bedingungen ausprobieren kann.
    Das heißt, den Rolli nicht nur in einem schön gefliesten Raum, sondern unter den tatsächlichen Bedingungen ausprobieren. Ich selbst wohne in Bielefeld und da gibt es eigentlich nur zwei Sanitätshäuser die kompetendes Personal und einen recht guten Ruf haben. Wie es im Umkreis von Bielefeld aussieht, da kann ich mir noch kein Urteil erlauben. Da müsste ich mich noch um horchen.Dazu kommt ja noch dass ich mich informieren muss,welches Sanitätshaus bei meiner Krankenkasse abrechnen darf. Gerade DAK und Barmer GEK(ich bin bei der letzteren)haben seit Jahren den Veruf, dass sie den Betroffenen in der Wahlfreiheit beschneiden.
    🙁
  • Also:

    Ich habe den küschall k-series nun ein paar Tage und bin eigentlich ganz glücklich damit. Hatte vorher einen fünf Jahre alten Otto Bock Faltrolli.
    Der küschall fühlt sich gut an. Wendig, schnell und gut mit einer Hand in der Spur zu halten. Ich wohne auf dem Land und hier gibt es wenig Bürgersteige dafür aber viel geteerte Feldwege, die halbe Buckelpisten sind. Der küschall schaukelt da nicht drüber.
    Ich finde auch gut, dass es trotz Starrahmens noch soviele Einstellmöglichkeiten gibt. So läßt sich die Fußstütze durchaus ein paar Zentimenter hoch oder runterstellen, die Sitzhöhe und -neigung verändern. Klar, alles mit Werkzeug und wahrscheinlich vom Saniechniker.
    Nicht so schön finde ich die Lackierung. Beim Verladen kippte er mal nach vorn. Jetzt ist der Lack ab und sehr fette Kratzer drin. Der Hund sprang hoch und noch ein Kratzer...
    Nicht gerade optimal bei einem Gebrauchsgegenstand.

    Nun muß ich aber auch sagen, dass ich überhaupt keinen Vergleich zu anderen Starrahmenrollis habe und nicht weiß, was da normal oder standard ist. In meinem Sanihaus gibt es nur küschall.

    Viele Grüße

    Bunte_Kuh