Günstige Tickes ins Ausland

Optionen
Ich möcht in den Herbstferien zu meinen Freunden nach Österreich und bin mir nicht mehr sicher ob ich da drei Tage im voraus das am Bahnschalter kaufen muss und das es über ein Wochenende sein muss.
Wenn ich das mir so im Kopf grob ausrechne heiss das dass ich schon am Dienstag der Woche wo ich fahren möchte das Ticket kaufen muss und schon am Freitag fahren und zürück dann wann ich möchte in der nächsten Woche. Ist das so richtig?
Da ich im Railjet noch eine Platzreservation machen sollte wie komm ich da an einen Fensterpaltz wo es dann relativ still ist und ich die möglichkeit habe auf den Bildschirm zu schauen so das ich ein wenig eine anung habe wo ich bin?
Lg Blitz

Antworten

  • Hallo Blitz, falls du im Rollstuhl reist, ist zwingend im Wagen 25 zu reservieren. Falls du auf einem normalen Sitzplatz reisen kannst, haben wir im Wagen Nummer 22 auch Behindertenplätze. Falls du auf einem beliebigen Fensterplatz reisen kannst, teile diesen Wunsch dem Verkaufspersonal mit.
    Die günstigen Tickets von denen du sprichst, ich nehme an du meinst die Plan+Spar Ticktes haben ein paar Bedingungen...
    •3 Tage Vorkaufsfrist
    •Wochenendbindung:
    Nacht Sa.-So. am Bestimmungsort; Rückfahrt ab So. 00:00 Uhr möglich
    •Obligatorische Platzreservierung
    Den Blick auf einen der Informationsbildschirme ist theoretisch von jedem Platz möglich, jedoch je nach Körpergrösse und Lesedistanz sind nicht alle Plätze gleich geeignet. Das Verkaufspersonal kann dich aber gut beraten welche Plätze die "besten" sind.
  • Blitz
    Optionen
    Danke mal schauen ob ich jetzt den Pervekten Platz bekomme.
    Und wenn neue Fragen kommen wo ich meine noch geklärt haben zu müssen bevor ich an den Bahnschalter gehe melde ich mich nochmal.
    Lg Blitz
  • Hallo Blitz
    Ich wünsche dir schöne Ferien und melde dich falls etwas nicht wunschgemäss klappen sollte.
    LG Werner