Reiseinfo: Behindertentoilette unzureichend

Optionen
Da ich keine Pinnwand finden konnte, hier eine Reiseinformation.

Die Behindertentoilette im Bahnhof Oldenburg (Niedersachsen)
ist mit dem Euroschluessel zu öffnen. Leider ist die Tür selbst aber nicht mit dem passenden Zylinder versehen.das bedeutet, die Toilette muss mit dem Euroschluessel über eine Vorrichtung geöffnet werden, die sich an der Wand befindet. Diese Vorrichtung ist für Rollstuhlfahrer und Kleinwüchsige nicht zu erreichen. Sie ist zu hoch.
Laut Beschilderung der Behindertentoilette steht dit Toilette ab 6 Uhr zur Verfügung. Ggf. soll man sich an das Servicepersonal wenden.
Leider steht nirgends, dass dies Personal erst ab 11 Uhr anwesend ist. WARTEN kann in die Hose gehen.
Wer trotz allem den Weg in die Toilette gefunden hat, wird feststellen, dass sich die Toilette nicht abschliessen läßt.
Der Betreiber Sanifair ist bereits seit Monaten informiert. Mehrfach. Man antwortet freundlich, scheint aber zunächst schon mit dem Erfassen des Problems überfordert, nun anhaltend mit der Lösung der Probleme.
Letzter Stand 1.12.13.



Behindertentoilette Hauptbahnhof Leipzig.

Hier ging in den letzten Monaten die Signallampe der Behindertentoilette nicht. Ist die Tür der Toilette abgeschlossen, wird die Toilette als besetzt angezeigt. Das Personal hilft gern und verspricht Reparatur.
Bei Besetzzeichen kann es hilfreich sein, nicht zu lange zu warten, sondern nachzufragen, ob die Signalleuchte funktioniert.
Betreiber: McClean.
Letzter Stand: November 2013.

Antworten

  • MyHandicap User
    Optionen
    Lieber xxx
    Leider ist das mit den Mangelhaft bewirtschafteten Toiletten ein Dauerthema . Ich kenne es vor allem von Autobahnen . Vor allem wenig benutzte Ausstellplätze ohne Tankstelle oder Einkaufsmöglichkeit werden von Leuten die darin Sexualverkehr haben benutzt (irgendwie schaffen es die die Türen zu öffnen)
    Vielleicht sollte man mal eine Liste erstellen . In der Schweiz ist mir der Platz Vor oder nach dem Gubrist-Tunnel Der beim Brütisellerkreuz und Gerlisberg auf der a3 bei Wädenswil bekannt
    Anlaufstelle wäre ev das Tiefbau Inspektorat des Kanton Zürich
  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo xxxx,

    danke für diese Hinweise 😀
  • Info:
    Die Signalleuchte der Behindertentoilette im Hauptbahnhof Leipzig funktioniert wieder.

    Am Hauptbahnhof Oldenburg besteht das oben genannte Problem weiter. Mangels Beschwerden beim Betreiber Sanifair m. E. keine Lösung im Interesse schwerbehinderter Menschen zu erwarten.
  • vokal
    Optionen
    Hallo xxxx !
    ich bin zwar neu hier ,wünsche euch einen schönen Start ins neue Jahr 😀
    Zum Thema möchte ich dieses sagen. Es hilft oft, sich beim Fremdenverkehrsamt
    der betreffenden Stadt über das mangelhafte Behinderten-WC zu beschweren-
    nicht nur anrufen sondern eine freundliche mail dahin mit der Schilderung was nicht passt oder für Rollifahrer ungünstig ist.
    Antwort ist garantiert, kann ich aus eigener Erfahrung sagen.
    mfg Helen

  • MyHandicap User
    Optionen
    Reise-Info (keine Frage).

    Behindertentoilette Hauptbahnhof Magdeburg (Gleis 5, Servicepersonal auf Gleis 6 hat Schlüssel).
    Stand von 10.1.2014.

    Nicht (ausreichend) behindertengerecht.
    Nicht zumutbar, da uralt und abstoßend, obwohl geputzt.

    Toilette für Nichtbehinderte ist mit Rollstuhl nicht zugänglich (Gleis 6).
    Drehkreuz und schmale, schwer gängige Tür. Eng. Kein Platz zum Wenden.

    Eigentümer ist die Bahn. Sie hat die Anlage verpachtet. Beschwerden, die zu einer Verbesserung der Toilettenanlage führen sollen, sind schriftlich an den Pächter und möglichst auch Eigentümer zu richten.

    Der Behindertenbeauftragte der Stadt hat bereits dringend Verbesserung angemahnt. Er hat die Fotos gesehen und die Maengelliste erhalten.
    ->>> Aber, da es keine städtische Anlage ist, kann er nicht mehr tun als mahnen und bitten.
    Das würde hier natürlich auch für ein Fremdenverkehrsamt gelten.

Diese Diskussion wurde geschlossen.