Wie hoch ist der Kostenanteil für Eltern eines behinderten Kindes(19Jahre) bei stationärer Einrichtu

Optionen
Hallo,
im Januar 2012 ist unser Sohn 18 Jahre alt geworden. Er lebt schon einige Jahre in einer Wohnstätte. Bis heute zahlen wir einen Kostenanteil von 281,00 € monatlich. Ich meine das sich dieser Betrag bei erwachsenen Kindern reduziert. Kann mir jemand einen Rat geben?
Vielen Dank u. LG

Antworten

  • Hallo Angel!

    Habt ihr schon mal bei der Institution gefragt, wohin ihr das Geld überweist bzw. den Träger der Wohngruppe gefragt? Es muss ja mal irgendwann mit irgendwem Gespräche oder Schriftwechsel gegeben haben, wo euch die momentane Summe mitgeteilt wurde. Fragt dort nochmal nach, ob es ab 18 Änderungen gibt.


    Gruß, Katrin
  • Hallo Katrin,
    Danke für die Antwort. Habe Kontakt zum Sozialamt aufgenommen, jetzt hat sich herausgestellt, dass vergessen wurde den Kostenanteil aufzuheben. Bekomme die zu viel gezahlte Beträge zurückerstattet und zahle dann nur noch den unterhaltspflichtigen Beitrag. Liebe Grüsse
Diese Diskussion wurde geschlossen.