2. Türchen des MyHandicap-Adventskalenders!

Optionen
Hier der Hinweis, wo sich das 2. Türchen versteckt:

Klickt euch durch die Rubrik barrierefreie Reiseziele rund um die Welt.
http://www.myhandicap.de/barrierefreie-reiseziele-weltweit.html

Für Schweizer-User:
http://www.myhandicap.ch/ch-europa-behinderung.html

Schon gefunden?
Dann klickt auf das hübsche Türchen Nummer 2 und seht, was sich dahinter verbirgt!

Schreibt die Lösung bitte bis heute den 2.12.2011 um 23:59 Uhr an redaktionmyhandicap[dot]de und schon nehmt ihr an der Verlosung der abgebildeten Überraschung teil!
Es reicht auch, wenn ihr uns die Seite nennt, auf der das Türchen zu finden ist.

Habt viel Spaß beim Türchenöffnen und einen wunderschönen Tag

Steffen

Die ersten glücklichen Gewinner werden wir am Montag veröffentlichen.

Alle Infos rund um den MyHandicap-Adventkalender unter:
http://www.myhandicap.de/myhandicap-adventskalender.html

PS: Je öfter ihr in den nächsten 24 Tagen bei unserem Adventskalender mitmacht, umso größer sind eure Chancen auf den Hotelübernachtungsgutschein.
Wer uns jeden Tag eine Mail schreibt, hat 24 Chancen! Viel Glück!

Antworten

  • Hallo liebes Team,

    möchte mich einfach für die tolle Idee und die Umsetzung, einen virtuellen Adventskalender für uns User zu erstellen, BEDANKEN!!

    War bestimmt gar nicht so einfach, oder??
    Aber nicht nur bei Toyota heißt es: "Nichts ist unmöglich", sondern wie ich merke, auch bei der Myhandicap Redaktion!!

    Wünsche Euch und natürlich auch allen Usern, eine schöne, ruhige und besinnliche Vorweihnachtszeit!!

    Außerdem wünsche ich mir immer, dass man bei all dem Trubel um Geschenke, Feier und Weihnachtsbraten, nicht vergessen soll, warum man eigentlich Weihnachten feiert!! Denn dieser wesentliche Punkt wird so oft "vergessen"!


    Liebe Grüße
    Mel
  • MyHandicap User
    Optionen
    Driverlady hat geschrieben:

    Außerdem wünsche ich mir immer, dass man bei all dem Trubel um Geschenke, Feier und Weihnachtsbraten, nicht vergessen soll, warum man eigentlich Weihnachten feiert!! Denn dieser wesentliche Punkt wird so oft "vergessen"!


    Liebe Grüße
    Mel


    Weihnachtsspuren

    Wenn einer die Frage stellt
    nach Weihnachten in unserer Welt,
    muss ich nicht schweigen,
    will ich ihm zeigen,
    was damals begann,
    als Weihnachten seinen Anfang nahm.

    Wo einer dem anderen neu vertraut,
    um mit ihm eine Brücke baut,
    und Hass und Feindschaft zu überwinden,
    da kannst Du Weihnachtsspuren finden.

    Wo einer im Dunkeln nicht verstummt,
    sondern das Lied der Hoffnung summt,
    um Angst und Stille zu überwinden,
    da kannst Du Weihnachtsspuren finden.

    Wo einer das Unbequeme wagt
    und offen seine Meinung sagt,
    um Schein und Lüge zu überwinden,
    da kannst du Weihnachtsspuren finden.

    (mir unbekannter Verfasser)



  • Herzlichen Glückwunsch an den User: Lyn.