NEUE Krankenkase Wahl

Optionen

Ihr lieben,

bitte euch um eure Meinung
welche Krankenkasse würdet Ihr einem Unterschenkelamputierten
empfehlen.Wer von euch hier hat eine Prothese wie ich und
ist sehr zufrieden mit den Hilfsmittelgenehmigungen seiner
Krankenkasse?

Bin zur Zeit in der BKK Novitas aber überlege zu TKK zu wechseln.
Ist jemand hier mit Prothesenversorgung bei der TKK versichert
und mich interessiert es wie die reagieren auf Reha Antrag,Hilfsmittel usw...


Danke sehr!

Herzlicher Gruss
bili

Antworten

  • Hallo,

    ich benötige immer orthopädisches Schuhwerk, weitere Hilfsmittel keine.

    Bin seit vielen Jahren bei der IKK und die kann ich Dir empfehlen.
  • ich bin bei der BKK VBU und bis jetzt haben die gezahlt.
  • surfer
    Optionen
    Hallo Leute,

    Ich bin bei der DAK Familienversichert und wir hatten noch nie Schwierigkeiten eine Leistung zu kriegen.

    Gruß

    Surfer
  • stubsi
    Optionen
    Hallo Bili,

    also ich bin bei der BEK habe aber eine Bekannte die bei der TKK ist.

    Habe festgestellt, es ist nicht immer so dass die TKK in jeder Stadt gleich gut ist.

    Oft liegt auch alles in ermessen, des Sachbearbeiters. sie erzählte mir, dass sie sehr große Schwierigkeiten mit der TKK hatte.Allerdings ging es bei ihr um eine Rollstuhlversorgung.

    Ich selbst bei der BEK hatte auch schon Schwierigkeiten. Auch bei mir ging es um Rollstuhlversorgung. Erst als ich mich persönlich bei der zuständigen Sachbearbeiterin vorgestellt habe klappte es nach langen mit dem neuen Rollstuhl.

    Wünsche dir, dass du die richtige KK für dich findest.

    Alles Liebe und ein gesegnetes Weihnachtsfest wünscht dir

    STUBSI 😉
  • Hallo Bili, 😃

    ganz ehrlich, ich würde dir auf alle Fälle die AOK Nordwest empfehlen, da die schuldenfrei ist, und ich auch noch keinen Zusatzbeitrag zahlte.

    Mit der bin ich schon ziemlich zufrieden, weil ich auch sehr viel an Medis nehmen muss tgl.
    Die sind auch nicht gerade billig, bzw schlecht.

    Ich bekomme regelmäßig 2mal wchtl Krankengymnastik, dazu habe ich ein Motomed, Scooter, Aktivrolli und einen Rollator.
    Auch einen Badewannenlifter ect.

    Alles ohne Schwierigkeiten.

    Bei der richtigen KK wünsche ich dir viel Glück.

    Grüsse von Marianne