wie kann ich mein behinderten sohn ausreichend fördern

Optionen
mein sohn hat ein wasser kopf und dadurch erhebliche entwicklung rückstände in der sprache und ist mit der entwicklung 2 jahr zurück er ist jetzt 5 jahre alt

Antworten

  • Hallo,
    schön das Du hier bist😀

    Also mir fällt auf Anhieb die Ergotherapie ein und die Sprachtherapie
    aber vieleicht fällt den andern noch was besseres ein.

    Frechdachs Herbi
  • hallo kenwood,

    schön das du den weg zu uns gefunden hast.

    da gibt es viele möglichkeiten, zb. ein kindergarten für kinder mit handicap.
    du kannst zu einer therapeutin gehen. es gibt tausende von möglichkeiten. auch selber kannst du mit ihm übungen machen um sein erinnerungsvermögen zu stärken mit bildkarten und auch mit ihm worte zu tranieren.
    das beste ist schreibe die redaktion an, die können dich mit einem spezialisten dafür in kontakt bringen.

    lg ralle
  • surfer
    Optionen
    Hallo Kenwood,

    Du mußt auf jeden Fall zur Sprach- und Ergotherapie! Ich konnte zwar aus finanziellen Gründen meine Aufbauausbildung in Sprachheilpäd. M.A. nicht ganz beenden, aber ich weiß sicher, daß ohne Therapie die Entwicklungsrückstände immer größer werden und immer schwerer aufzuholen sind. Das kann dann z.B. in einer Sprachentwicklungsstörung und/oder in eine Lernbehinderung münden.
    Das menschliche Gehirn ist im jüngeren Alter noch am meisten lernfähig. Das menschliche Gehirn ist zudem plastisch, d.h. je eher Dein Sohn die entsprechende Förderung bekommt, desto mehr Vernetzungen bilden sich zwischen den Gehirnzellen, was unter anderem auch in großem Maße die sprachliche Entwicklung betrifft, z.B. Wortschatz und Grammatik. Die Sprachentwicklung wiederum ist wichtig für die Entwicklung zwischenmenschlicher und emotionaler Kontakte und die Persönlichkeit. Auch kann das Gehirn im jüngeren Alter z.B. wenn Gehirnzellen abgestorben sind, Leistungen einer Gehirnregion teilweise auf andere Regionen übertragen, wenn durch Förderung die entsprechenden Vernetzungen gebildet werden können.

    Im Internet müßte ein bundesweites Therapeutenverzeichnis zu finden sein und sicherlich kann die Redaktion hier im Forum per Mail auch weiterhelfen.

    Gruß

    Surfer

  • Hallo kenwood,

    wie stark ist denn der Hydrocephalus bei Deinem Sohn ausgeprägt? Hat der auch noch andere Behinderungen? Wie ist sein Muskeltonus? Hat er Schluckbeschwerden? Ist die Atmung normal? Kinder mit Hydrocephalus müssen nicht unbedingt intelektuell benachteiligt sein. Oft liegt so eine Entwicklungsverzögerung einfach nur an den fehlenden Möglichkeiten sich Altersgerecht zu entwickeln. Beseitigt man die Störfaktoren und fördert das Kind entsprechend, kann es sein Defizit schnell aufholen.😉

    Die beste Förderung erhalten behinderte Kinder, in dem man mit ihnen genauso wie mit nichtbehinderten Kindern um geht. Der gemeinsame Kontakt mit gleichaltrigen gesunden Kindern und die gleichberechtigte Teilhabe an deren Aktivitäten hilft den Kindern, sich genauso zu entwickeln wie die gesunden Kinder auch. Um aber gezielt spezifische Schwächen fördern zu können, wäre eine Sprachförderung durch einen Logopäden, evtl. auch Ergotherapeuten sinnvoll.

    Sprachstörungen und Sprachentwicklungsverzögerungen können auch ihre Ursache in der mangelnden Beweglichkeit der Sprechorgane haben. So etwas kann ein Kinder-HNO-Arzt feststellen. Sollte z.B. bei Deinem Sohn durch eine Hirnschädigung eine Fehlfunktion der Sprechorgarne vorliegen, würden die Therapeuten ganz gezielt darauf eingehen, wenn sie es wüßten. Wichtig ist auch, daß nicht nur wärend der Therapiestunde mit Deinem Kind geübt wird, sondern jeder der Umgang mit Deinem Sohn hat, daß unterstützt, was die Therapeuten vorgeben.

    Gerade Kinder die in frühen Jahren viel Krank gewesen sind, hinken mit ihrer Entwicklung gerne hinterher. Aber wenn man mit ihnen richtig übt und Ursachen, z.B. anatomische Veränderungen, beseitigt, holen die Kinder ihr Defizit rasch auf.

    Schön das Du so für Dein Kind kämpst. 😉

    Lieben Gruß
    Karin
  • Hi Kenwood

    Einen professionelleren Rat als Karin und der anderen kann ich dir leider nicht geben. Wenn du aber Adressen suchst, schreib uns einfach eine Email, dann werden wir dir ein paar Sachen raussuchen.

    Liebe Grüsse

Diese Diskussion wurde geschlossen.