Was versteht man unter Hospitalismus?

Optionen

Antworten

  • Unter Hospitalismus werden Krankeiten und Schädigungen zusammengefasst, die man sich während eines Krankenhausaufenthalts einfängt. Meist werden darunter Verhaltensänderungen der Patienten verstanden, die Infolge der Isolierung oder aufgrund der permananten Unterbringung in einer Pflegeeinrichtung auftreten.
Diese Diskussion wurde geschlossen.