Auch einen Balkon? Tipps fürs Gießen

Optionen
Slowrider
Slowrider ✭✭✭
bearbeitet 11. Jun 2024 in Do it yourself (DIY)

Und Probleme mit dem Gießen der Töpfe und Kästen?Keine Lust mehr, die Gießkanne rum zu wuchten und zu heben?Oder den Eimer zu benutzen, um die Hälfte zu verschütten?

Ein Schlauch kommt meistens nicht in Frage und Bewässerungssysteme sehen zwar Klasse auf den Bildern aus, sind aber teilweise unpraktisch.

Es gibt mal wieder eine Lösung aus dem Campingbereich.Es gibt Campingduschen, die mit einem Akku betrieben werden.Meistens haben diese einen Schlauch, der sich zwischen 120 und 150 cm bewegt.Man benötigt einen Eimer und schon kann es losgehen.Pumpe rein und anschalten.Durch den langen Schlauch kommt man so gut wie überall hin und muss nichts mehr heben.Ich habe es ausprobiert und bin begeistert.Da ich Rolli fahre kann ich mir den Eimer in die Mitte stellen und komme mit dem Wasserstrahl überall problemlos hin.Wichtig ist das man die Brause anschalten kann, wenn die Pumpe im Eimer ist.Somit starte ich erst, wenn ich es an den Blumen brauche.Zu bekommen bei Amazon.Die Preise liegen zwischen 30.- bis 50.- je nach Ausführung.Schaut es auch einfach mal an.

Gruß

Ralf

(Antwort ist keine Rechts oder Medizinische Beratung.Für die Richtigkeit der Antwort wird keine Haftung übernommen.Einige Antworten werden mithilfe einer KI geschrieben.(Artikel wird gekennzeichnet)

Kommentare