Trete der Community bei

Registrieren

Erwerbssituationen

Mir ist aufgefallen, dass ich Ende letzten Jahres versäumt habe, interessierte User*Innen darüber zu informieren, wie das Gespräch mit meiner Arbeitsstelle ausgegangen ist und wie meine Erwerbssituation nun aussieht. Ich möchte daher die Chance für einen Austausch über die Erwerbssituation von Menschen mit Handycap nutzen. Ich lade diejenigen die möchten dazu ein, eine oder mehrere der folgenden Fragen zu beantworten oder frei über die Erwerbssituation zu erzählen:


Was schränkt dich im Alltag ein?

Arbeitest du zurzeit? In welcher Branche? Geschützter Arbeitsplatz oder freie Wirtschaft? Beschäftigungsgrad?

Bist du mit deiner aktuellen Erwerbssituation zufrieden? Falls nein, was möchtest du verändern?


Wichtig: Bitte teilt nur diejenigen Informationen mit, die ihr hier in diesem öffentlichen Forum teilen möchtet.


Ich mache den Anfang:

Meine grösste praktische Einschränkung ist, dass meine Leistungsfähigkeit von Tag zu Tag schwankt. Ausserdem habe ich Schwierigkeiten, mich in sozialen Situationen angemessen zu verhalten.

Ich arbeite zurzeit als Sachbearbeiterin in der Immobilienbranche. Das Unternehmen ist eher klein und gehört zur freien Wirtschaft. Bis Ende Dezember habe ich zu ca. 40%-50% im Stundenlohn gearbeitet, seit Anfang Januar bin ich nun zu 80% mit einem fixen Lohn angestellt.

Mit meiner aktuellen Erwerbssituation bin ich zufrieden, mein Lohn reicht mir zum Leben und ich habe auch Zeit, um Termine wahrzunehmen und Dinge zu erledigen, die ich erledigen muss.

Getaggt:

Kommentare

  • Ich hätte zu dem Thema auch Fragen, die ich mir stelle. Aber zunächst mal, klasse, dass du die Kraft zum Arbeiten aufbringst! Und richtig klasse, dass du offenbar einen verständnisvollen Arbeitgeber hast!

  • OKOK ✭✭✭

    @Sonderanfertigung Ich glaube, ich verstehe deinen Kommentar im Moment nicht zu 100%.

    Hast du eine Frage an mich? Falls ja, darfst du die Frage gerne stellen. Dann kann ich entscheiden, ob ich diese öffentlich beantworten möchte oder nicht.

    Hast du generell eine Frage zum Thema Arbeit? Dann steht es dir frei, eine entsprechende Frage zu eröffnen.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.