Trete der Community bei

Registrieren

Hygiene

Moin moin!

Ein SPk ist für ganz neu und zwangsweise während meines Griechenlandurlaubs eingesetzt worden. Eine Herzerkrankung zwang mich ins Krankenhaus. Eine Harnröhrenstriktur erzwang den SPK.

Den SPK trage ich seit dem 7. Juli 2022.

Nach dem Krankenhausaufenthalt versorge ich den SPK selbst.

Meine Frage lautet: Muss ich die Hygienevorgaben wirklich so streng auslegen wie sie in der Regel gefordert werden, Wie hoch ist die Infektionsgefahr bei etwas nachlässiger Vorgehensweise bei Verbandswechsel.

Freue mich über Antworten

Schönes Wochenende

Piet

Antworten

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.