Trete der Community bei

Registrieren

Duschen mit spk möglich?

bearbeitet 29. Jul 2022 in Körperliche Behinderungen


Antworten

  • Du hast schlechte Laune?

    ....dann lasse sie doch bitte nicht hier aus!

  • @pitoreskKarl14 Guten Morgen pitoreskKarl14,


    schön, dass du deine Frage hier in unserer Community stellst. Sicher gibt es einige Mitglieder, die gerne ihr Wissen und ihre Erfahrungen dazu mit dir austauschen möchten.


    Auf unserer Internetseite findest du zudem einige informative Fachartikel dazu, wie z. B. den hier.

    Weitere interessante Infos findest du u. a. auf der Webseite dieses Krankenhauses.


    Einen angeregten weiteren Austausch wünscht

    Annemarie

  • Helmut60Helmut60 ✭✭✭
    bearbeitet 27. Jul 2022


    Hallo pitoreskKarl14,

    Ich hatte nach meiner Darmkrebs op im KH einen, und durfte damit.... und den frischen OPnarben problemlos vorsichtig Duschen. Der Katheder und die Narben wurden mit einer wassersidchten Folie überklebt.... Damit klappte das Duschen problemlos. Wenn man dauerhaft einen hat sollte es die Folie von der KK geben... Arzt fragen.


    :-) Helmut

  • Danke Helmut

  • GustavGustav de ✭✭✭✭
    bearbeitet 29. Jul 2022

    (...geändert von der Redaktion, wegen Verstoß gegen den Punkt Übersichtlichkeit / Off-Topic-Beiträge der Nettiquette )

  • Liebe Community,

    in diesem Thread gab es einige Beiträge, die nicht zur Klärung der ursprünglichen Frage beigetragen haben. Da dieses Thema erledigt zu sein scheint, schließen wir diesen Thread.


    Bitte achtet zukünftig bei euren Posts auf eine wertschätzende Kommunikation untereinander. Uns ist ein respektvoller Umgang wichtig! Achtet auch darauf, dass mancher Kommentar anders aufgefasst werden kann, als ihr ihn gemeint habt. Deshalb ist es in manchen Fällen besser, erst etwas Abstand zu einem Post zu bekommen und ihn am nächsten Tag noch einmal aus einem anderen Blickwinkel zu lesen. Bitte an alle User, achtet auf einen konstruktiven Austausch auch in allen anderen und neuen Threads (Nettiquette).


    Viele Grüße

    euer Team von EnableMe

Diese Diskussion wurde geschlossen.