Trete der Community bei

Registrieren

medizinisches Gepäck (Flugreise)

bearbeitet 17. Jun 2022 in Reisen & Mobilität


Antworten

  • Hallo,


    ich, dauerhafter Rollstuhlfahrer mit Querschnitt, habe eine Flugreise von Berlin nach Mallorca für August gebucht. Der Flug geht mit Easyjet.

    Die zusätzliche Hilfe und Rollstuhlbeförderung ist schon angemeldet.


    Nun habe ich gelesen, das es möglich ist ein zusätzliches, medizinisches Gepäckstück mitnehmen zu können.

    Hat da jemand Erfahrung? Wie groß? Wie schwer? Muss das angemeldet werden? Bei der Gepäckabgabe einchecken? Kann es mit in die Flugzeugkabine? Ist das bei jeder Airline anders?


    Ich freue mich auf eure Infos!


    Vielen Dank und Gruss Andre

  • jennerjenner de ✭✭✭✭

    hallo andre,

    ich empfehle dir, dich direkt mit easyjet in verbindung zu setzen. dann bist du auf der sicheren seite. nach meiner kenntnis handhaben die airlines es unterschiedlich.


    viele grüße,

    jenner

  • GustavGustav de ✭✭✭✭

    Hallo Andre,

    mich interessiert, was meinst du mit einem zusätzlichen, medizinischen Gepäckstück?


    Gruß

    Gustav

  • Hallo Gustav,


    ich habe das auch erst von einen befreundeten Rollstuhlfahrer erfahren. Jedem Fluggast, der besondere Bedürfnisse hat, steht ein zusätzliches Gepäckstück zu. Du musst natürlich deine Bedürfnisse über ein ärztliches Attest (bei EasyJet) nachweisen.


    Was man bei EasyJet wohl unter medizinischen Gepäck versteht, steht hier unter "Maßnahmen und Medikamente" https://www.easyjet.com/de/allgemeine-geschaftsbedingungen/fluggaste-mit-besonderen-bedurfnissen


    Da ich eine Billigflug nach Mallorca gebucht habe (ohne Gepäck, sonst um ca. 60€ Aufpreis) steht mir normalerweise nur ein kleiner Rucksack zu, was mir die Sache etwas schwierig macht mit Kathetern usw.. Daher würde mir das medizinische Gepäck sehr in die Karten spielen für gratis noch ein zweiten Rucksack mitnehmen zu können.



    Ich wollte hier gern nachfragen, ob es eben schon Erfahrungen gibt, auch bei verschiedensten Airlines. Ich möchte nicht am Schalter dann wegen Unwissen doch noch spontan ein Gepäckstück für teures Geld dazu buchen müssen, wozu ich dann in der Situation gezwungen wäre.


    Gruss Andre

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.