Trete der Community bei

Registrieren

Freunde finden und Freundschaften pflegen

bearbeitet 21. Feb 2022 in Plauderecke

Liebe Community Mitglieder,


passend zu unserem Monatsthema Partnerschaft und Beziehungen wollen wir auch einen Blick auf Freundschaften als einer wichtigen Art von zwischenmenschlichen Beziehungen werfen. Wie und wo findet ihr Freunde und Freundinnen? Und wie pflegt ihr eure Freundschaften? 

Als Kind finden die meisten sehr viel leichter Freunde. Das kann an der offenen unvoreingenommen Art liegen, wie Kinder aufeinander zugehen. Z.B. wenn die anderen ein interessantes Spiel spielen. Aber auch, weil man sich im Alltag regelmäßig in den gleichen Kontexten, wie z. B. der Schule trifft.


Für manche:n Erwachsene:n ist es hingegen eine Herausforderung neue Freundschaften zu schließen und diese zu pflegen. Viele fühlen sich einsam. Oft kann ja ein gemeinsames Interesse die Basis einer Freundschaft werden. Als erstes kann man deshalb überlegen, wofür man denn Leute gewinnen möchte, z. B. für Gespräche, Spaziergänge oder gemeinsame Freizeitaktivitäten in Kultur, Sport oder um gemeinsam zu kochen oder zu werkeln. Sprach-, Buch-, Koch-, Handwerk oder Bastelclubs können eine erste Adresse sein, um Menschen kennen zu lernen. Ein gemeinsamer Kurs kann einen guten Einstieg bilden, um sich besser kennen zu lernen. 


Wohnortnahe Adressen gibt es oft bei u.a. Volkshochschulen, Bibliotheken, Gemeinden, Sport- oder Musikvereinen, Umweltgruppen, Selbsthilfegruppen oder politischen Parteien. Auch Onlinebörsen wie unsere Plattform oder nebenan  und gleichklang bieten Möglichkeiten Menschen kennen zu lernen, die vielleicht Freunde werden. 


Wo und wie habt ihr Freunde kennen gelernt? Habt ihr eine schöne Freundschaftsgeschichte, die ihr teilen möchtet? Und was sind eure Tipps um eine Freundschaften trotz Alltag, Jobs, Familie oder Umzug oder beruflichen Herausforderungen aufrecht zu erhalten?

Ich bin schon gespannt auf eure Erfahrungen.

Viele Grüße

Annemarie

Kommentare

  • ich widerspreche. in parteien gibts nur feinde,keine freunde. ich habe noch ne freundschaft aus ner selbsthilfegruppe. langjaehrig. für neue bin ich garnicht so offen...

  • Moinsen

    meine letzte echte Freundschaft Entstand im Krankenhaus als mir beide Beine Amputiert wurden

    einfach so und wir treffen uns immer noch regelmäßig

    alles kann nichts muss

  • Hi zusammen Ich bin 28 Jahre alt und wohne in Recklinghausen und suche nach Freunden. Wäre cool wenn ihr auch in Recklinghausen wohnen würdet, Ich kann nämlich auf Grund einer Sehbehinderung und einer Epilepsie kein Auto fahren. Falls ihr noch Fragen habt Schreibt mich einfach an ich würde mich riesig freuen

  • Hi Tobias zwischen uns Liegen zwar 26 Jahre

    aber was Solls schreiben geht immer Komme aus NRW also nicht so weit

    Bin auch Auto los lg

  • PaulElliottPaulElliott de
    bearbeitet 14. Jun 2022

    Ich habe auch nicht so viele Freunde. Ich bleibe immer zu Hause und nutze eine Website, (geändert von der Redaktion wegen Verstoß gegen die Nettiquette) um Online-Echtgeld-Gaming-Sites zu finden, über die ich Geld verdienen kann.

  • Hallo. Diese Frage beschäftigt mich auch. „Dank“ Covid sind viele noch ängstlicher und e. auch misstrauisch geworden. Deswegen habe ich viele Bekannten verloren. Die Leute ziehen sich zurück.

    Wie kann ich einen neuen Kreis von Kollegen und ev. Freunden aufbauen??

    Habt ihr eine gute Idee? Ich wohne in der Stadt Bern. Danke für eure Hilfe.

  • Ich bin letztens alleine nach Stuttgart gezogen und ich habe ein Tipp für die App Bumble enthalten. Bumble ist eigentlich eine Dating App, hat aber ein "BFF" Modus den ich benutzt habe. Das hat super funktioniert. Haben uns dann auch zu mehreren getroffen und es war echt immer lustig.

    Viele Grüße

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.