Großes Aufräumen

Liebe Foren-User*innen,

vielen Dank für eure Hinweise! Nach dem Umzug arbeiten wir weiter an der Verbesserung der Foren, der Funktionen und an unserer neuen Webseite. Beispielsweise überprüfen wir die älteren Forenposts, die aktuell immer wieder auftauchen. All das dauert leider etwas und braucht Geduld.

Wir freuen uns, dass ihr so aufmerksam und aktiv seid. Vielen Dank auch für eure konstruktiven Verbesserungsvorschläge, die wir nach und nach versuchen zu übernehmen, sofern wir können.

Ganz nach unserem Motto: Together we grow - gemeinsam wachsen wir.

Viele Grüße

Annemarie und euer Team von EnableMe

Beste Antwort

Antworten

  • bilibili ✭✭

    Guten Tag , ich bekomme seit paar Tagen staendig Benachrichtigung per Mail das auf meine Fragen Antwort kam und es war immer von ihrem Profil

    Aber ich stellte gar keine Fragen


    Können Sie bitte prüfen wieso mein Profil "bili " ständig Notizen erhält ?


    Lg


    Biljana

  • Wieso steht der Thread unter "beantwortet"?

    Ist schon alles aufgeräumt? 😝

    LG

  • @Jenny_Vo Hallo Jenny_Vo,

    danke für deinen Post. Momentan bearbeitet unser Team ältere unbeantwortete Forenposts. Das heißt, dass wir solche, die immer noch relevant und für die heutigen Forennutzer interessant sind, noch einmal in der Kategorie "neueste Diskussionen" platzieren.

    So können interessierte Community Mitglieder leichter darauf zugreifen. Daneben gibt es aber natürlich auch neue Posts von fleißig schreibenden Forenuser*innen, die aktiv diskutieren. Du siehst, auch in unserem neuen Forum ist immer etwas los.

    Außerdem haben wir auch eine Webseite mit vielen interessanten Artikeln zu allen möglichen Themen.

    Themen

    https://www.enableme.de/de/themen

    Job, Freizeit, Wohnen, Partnerschaft und mehr – diese Themen helfen Ihnen im Alltag mit Ihrer Behinderung oder chronischen Krankheit zu leben.


    Viel Spaß dir beim stöbern und austauschen! Und ja, bilis Frage wurde beantwortet.

    Viele Grüße

    Annemarie

  • Hallo?

    Kann bili nicht selbst antworten? 😕

    MfG

    Jenny

  • @Annemarie_EnableMe

    Dass im Forum viel los ist, kann ich nicht erkennen. Sorry! 😯

  • Hi @bili und @Jenny_Vo Danke für Eure Kommentare und Fragen. Wie Annemarie schon erläutert hat, machen wir über den Sommer ein grösseres Aufräumen von den älteren unbeantworteten Fragen. Diese wurden u.a. nach der Migration sehr leicht ersichtlich. Das Ziel davon ist es, dass es leichter wird durch neue, unbeantwortete Fragen durchzugehen und diese zu beantworten.

    Dass Ihr Nachrichten bekommt, heisst es, dass Ihr einige Fragen in den früheren Zeiten gestellt habt und diese wurden dann von Annemarie beantwortet. Innerhalb eine Woche solltet Ihr die älteren Diskussionen auch im Forum sehen können, wenn diese zurück von versteckt gesetzt worden sind.

    Falls ihr weniger Benachrichtigungen bekommen wollt, könnt Ihr gerne diese unter Einstellungen personalisieren. Und wir melden uns im Forum, wenn das Aufräumen (bis Ende des Sommers) fertig ist. Ich hoffe dies hilft. Entschuldigt die Umstände und herzlichen Dank für Eure Geduld bei dem Prozess!

    LG, Boryana

  • @Boryana_EnableMe

    Danke für Deine Erklärung.

    Leider erscheint mir diese ganze "Sache" aber als ziemlich sinnlos, was Annemarie ständig bei alten Beiträgen schreibt. Tut mir leid.

    LG Jenny

  • dominodomino ✭✭✭

    Hallo @Jenny_Vo,

    ich bin langjähriges Mitglied der Community und freue mich über die tolle Entwicklung von EnableMe, seit der Übernahme aus Myhandicap. Da ich mich selber ein wenig mit Webseiten- und Foren Gestaltung beschäftige, weiß ich um den Aufwand nach einem Umzug. Vor allem, das Herausfiltern älterer Posts nimmt viel Zeit in Anspruch.

    Was es mit den älteren Posts in den aktuellen Diskussionen auf sich hat, konnte ich bisher auch nicht nachvollziehen. Dieses wurde hier aber von @Annemarie_EnableMe vor Deinem letzten Post, wie folgt verdeutlicht.

    Zitat: "Momentan bearbeitet unser Team ältere unbeantwortete Forenposts. Das heißt, dass wir solche, die immer noch relevant und für die heutigen Forennutzer interessant sind, noch einmal in der Kategorie "neueste Diskussionen" platzieren."

    Da ich doch des Öfteren hier im Forum zugegen bin und auf den ein oder anderen Post eingehe, kann ich sehr wohl eine gute Beteiligung der User feststellen. Es werden Fragen zu den verschiedensten Thematiken gestellt und von anderen Mitgliedern best möglichst darauf eingegangen. EnableMe ist mittlerweile für viele der Community eine Anlaufstelle bei bestehenden Fragen und das ist auch gut so.

    Ich beobachte bei Dir seit geraumer Zeit immer wieder ungeduldige und mahnende Posts. Sei einfach etwas nachsichtig, wenn mal etwas nicht gleich nach Deiner Zufriedenheit stattfindet. Gib den Moderatoren Zeit zum Handeln und dem weiteren Ausbau der Webseite. Andersrum reagiert das Team um EnableMe auch immer wieder mit Freundlichkeit und sachlichen Hinweisen auf Anfragen und Kritik.

    Abschließend wünsche ich Dir, @Jenny_Vo für die Zukunft hier im Forum einen schönen Erfahrungsaustausch und nette Unterhaltungen.

    Bleibt schön gesund...

    Viele Grüße aus dem wunderschönen Harz

    vom Frank alias domino! 😎

  • Machen wir..... zum Thema Redaktionsmitglieder beaebeiten ältere bisher unbeantwortete Fragen" doch mal ein kleines Rollenspiel.

    Da stellt jemand in einem Forum eine Frage, die einen zeitlichen Bezug hat, 10 Jahre lang antwortet weder ein User, ein Fachexperte, noch ein Redaktionsmitglied auf die Frage. Dann zieht das Forum um, benennt sich um, und urplötzlich antwortet ein Redaktionsmitglied auf die Frage. Und das so, als wenn die Frage "gerade erst" gestellt worden wäre. ... Komischer weis treffe ich als langjähriger User bei "neuen Beiträgen" öfter auf so von der Redaktions aufgewärmte, oder wegen abgelaufenem zeitlichen Bezug besser schon längst herausgenommene Fragen, als auf wirklich neue Fragen von Usern.

    So gesehen ist hier im Forum tatsächlich "viel los"..... denn um auf richtig aktuelle Fragen zu stoßen muß man ganz schön rum klicken. Was soll nochmal der Sinn dieses Forum sein ?

    Gut bürgerlich gesprochen würde man wohl sagen, das die Redaktions.... wenn es hier tatsächlich um Hilfe für Behionderte geht.... mal den Porzelanbestand prüfen, und den Umgang mit den Usern von Grund auf neu bedenken sollte.

    Wie kommt man sich als Fragesteller vor, wenn die Redaktion erst nach 10 Jahren auf eine Frage antwortet, als wenn sie gerade erst gestellt worden wäre ? Es gab in dem Forum immer schon die Möglichkeit sich neue Beiträge anzeigen zu lassen.... hat die Redaktioon das nicht schon damals gewußt ? Guter Umgang mit Usern in Foren geht doch sehr sehr anders.


    :-) Helmut

  • zum Thema aufräumen kam mir gerade der Gedanke dass es hilfreich wäre wenn jeder User die Möglichkeit hätte seinen Posteingang aufzuräumen sprich Nachrichten zu löschen. Das wäre für den User ein Gewinn an Übersichtlichkeit, für euch kostengünstiger da weniger Speicherbedarf gleich weniger Stromkosten zur Kühlung und somit auch ein Gewinn für unsere Umwelt

    Mit den besten Grüßen aus dem Frankenland.

    P. S. always look on the bright Side of Life! 😍

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.