ich benötige einen elektrischen Lattenrost und würde geren einen Zuschuss beantragen

Optionen
Ich habe Gdb 50 wegen Wirbelsäulenerkrankung, jetzt steht eine Knie-OP an, daher würde ich gerne einen eletrischen Lattenrost kaufen und suche nach einer Bezuschussung oder Vergünstigung

Antworten

  • Hallo,
    gehe zu deinem Arzt(Orthopäden) lass dir eine Verordnung ausstellen und reich die bei der Krankenkasse ein.
    Rudi
  • Rudi hat dir schon einen guten Tipp gegeben.

    ABER:
    Ein motorgetriebener Federholz-Lattenrost ist ein Gebrauchsgegenstand des täglichen Lebens und deshalb kein Hilfsmittel iS des § 33 Abs 1 S 1 SGB 5

    Pflegebett mit Rezept aus dem Hilfsmittelverzeichnis kaufen oder leihen über Krankenkasse?? Kann auch eine Kostenfalle werden, also bitte auch das abklären. Ich bin kürzlich bei meinem Pflegebett aus einem Reparaturangebot eines Reha-Fachgeschäftes ausgestiegen. Sauteuer und hohe Zuzahlung - wie oft, wenn 'Medizin' im Spiel ist. Stattdessen kam toller neuer elektrischer Lattenrost im Direktversand für 309 Euro frei Haus.

    Schmerzfreien Schlaf wünscht waldi
Diese Diskussion wurde geschlossen.