Rückenmuskulatur auf schonende Weise stärken?

Optionen
Hey Leute,

meine Freundin hat sich vor ein paar Wochen verletzt und ist jetzt wieder am Weg zur Genesung. Sie hat aber noch immer Probleme mit ihrem Rücken und daher würde ich gern wissen, was man dagegen machen könnte. Gibt es vielleicht Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur, die ihr empfehlen könnt? Wichtig dabei ist, dass sie sich nicht wieder verletzt oder ihren Rücken zu stark beansprucht.

Habt ihr vielleicht Tipps für mich? Wäre euch sehr dankbar dafür!

Liebe Grüße.

Antworten

  • Hello,

    uh, da müsst ihr aber aufpassen. Die Rückenmuskulatur ist sehr wichtig und relativ eng mit dem Nervensystem verbunden. Daher können diverse Verletzungen, oder der falsche Umgang während der Genesung schwerwiegende Folgen mit sich bringen.

    Es gibt Yoga-Kurse, die sich auf Rehabilitation und sanftes Yoga spezialisieren. Habt ihr euch in der Richtung schon mal etwas angeschaut? Ich kann mir vorstellen, dass das eine sanfte Methode zur Stärkung der Rückenmuskeln ist. Beim Schwimmen kann man sich vermutlich auch nicht so leicht verletzen und trotzdem etwas Gutes für seinen Rücken tun.

    Ich bin zwar keine Medizinerin, aber habe auf meine Fragen schon einige Male Antworten auf Anatomie Online gefunden. Vielleicht hilft dir die Seite in dem Fall auch weiter!

    Ich wünsche deiner Freundin und dir alles Gute!
  • The user and all related content has been deleted.
  • Pete82 hat geschrieben:
    Hey Leute,

    meine Freundin hat sich vor ein paar Wochen verletzt und ist jetzt wieder am Weg zur Genesung. Sie hat aber noch immer Probleme mit ihrem Rücken und daher würde ich gern wissen, was man dagegen machen könnte. Gibt es vielleicht Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur, die ihr empfehlen könnt? Wichtig dabei ist, dass sie sich nicht wieder verletzt oder ihren Rücken zu stark beansprucht.

    Habt ihr vielleicht Tipps für mich? Wäre euch sehr dankbar dafür!

    Liebe Grüße.


    Hallo Pete,
    selbstindikationen können mehr Schaden anrichten als beheben, daher zum Arzt gehen der schickt sie zum Therapeuten mit der entsprechenden ärztlichen Indikation.
    Gruß Hippy
  • Hallo Pete,

    sich von einem Pysiotherapeuten behandeln zu lassen, ist natürlich immer am besten! Für zwischendurch ist es oft hilfreich, wenn man versucht, für wenige Sekunden ohne Rücklehne zu sitzen. Klappt das gut, dann kann man nach seinem eigenen Ermessen die Dauer des Sitzens ohne Rückenlehne sehr langsam steigern.
    Aber, wie schon häufig in diesem Theard erwähnt, ist die Behandlung durch einen Pysiotherapeuten am besten!

    Ich wünsche Euch viel Erfolg

    reinhildbizarr
  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo Pete82,

    ich schließe mich den Vorrednern an und empfehle die Konsultation einer Fachkraft (Arzt, Physiotherapeut etc.).
    Eine gute Übersicht für Oberkörperübungen findet sich unter folgendem Link: http://www.drs.org/cms/fileadmin/drsupload/Medien_und_Presse/Downloads/Downloadbereich/SuM_0313_Workoutposter_low_neu.pdf

    Gute Besserung für deine Freundin!
Diese Diskussion wurde geschlossen.