Wie lange dauert es im Schnitt bis BG Erwerbsminderung anerkennt und auszahlt???

Optionen
Kurz zu meine Geschichte: 2006 hab ich mein Ausbildung als Hotelfachfrau beendet, kurz darauf hatte ich im selben Betrieb einen Arbeitsunfall wo ich die Treppen runtergefallen bin. Es ist am Sonntag passiert bin aber erst am Donnerstag zum Arzt gegangen.
Ct röntgen wurden gemacht und mir wurde zwar gesagt das ich Wasser unter dem Kniescheibe habe trotzdem würde mein komplettes fuss stillgelegt mit eine Schiene und musste zu lymfdrenage Gymnastik einmal die Woche. Schmerzmittel verschrieben das wars. Damaliger Diagnose muskelfaserüberdenung in paar Wochen geht's vorbei. Was ja nicht der Fall war. 2 Arzt hat nachgeschaut hat miniskusriss festgestellt der aber falsch zusammengewachsen ist. Nun wieder Tabletten Gymnastik nichts geholfen. Nach 6 Monaten bin ich in anderen Klinik gegangen haben mir 1/3 von miniskusriss entfernt und dabei Arthrose veatgestellt. Diese Behandlung würde aber nicht als volgebehandlung eingetragen.
Weil immer och schmerzen hatte war ich beim Amtsarzt Würfe attrastiert das vollzeit nicht mehr in Gastronomie arbeiten kann. Würde Umschulung angeboten und angenommen. Den hab aber dann abgebrochen wegen Depressionen. In der Zwischenzeit würde mein privater Berufsunfähigkeitsrente ( den ich beim Ausbildung abgeschlossen hatte) anerkannt seid dem beziehe ich Rente von Versicherung.
Meine schmerzen sind immer noch da und keine Besserung im Sicht. Nun ist es soweit gekommen das ich mich langsam aufgebe und versuche mit der Situation zurecht zukommen. Durch ständigem humpeln ist mitlerweile der rechte Knie der mir Probleme macht.
Vor paar Monaten hab ich mich überreden lassen Erwerbsminderung Rente zu beantragen von bg. War jetzt auch beim Gutachten.
Um meine schmerzen zu lindern muss ich mir immer wieder Knie spritzenlassen.

Antworten

  • Hallo Samirka,

    zunächst einmal herzlich willkommen in der Community! Schön, dass Du MyHandicap gefunden hast 😀

    Deine Frage kann man so leider nicht beantworten. Denn die Bearbeitungszeit hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab.
Diese Diskussion wurde geschlossen.