Für was ist Feststellung der Versicherungspflicht zur Rentenversicherung und Arbeitsförderung

Optionen
Hallo
gerade die Unterlagen zur Begutachtung meiner Mutter bekommen Sie bekommt ab 1.1.17 Pflegegrad 3
Und bei den Unterlagen war Folgendes dabei
Feststellung der Versicherungspflicht zur Rentenversicherung und Arbeitsförderung
Für was ist das genau !

Antworten

  • Hallo porks,

    zunächst einmal herzlich willkommen in der Community! Schön, dass Du MyHandicap gefunden hast 😀

    Ohne die Unterlagen zu kennen, kann ich natürlich nur spekulieren. Aber es klingt ganz danach, als ob die Kasse feststellen möchte, ob für eine Pflegeperson aus dem privaten Umfeld Rentenversicherungsbeiträge zu zahlen sind. Dies ist unter Umständen möglich.

    Eine genaue Antwort kann mir aber sicherlich die Kasse geben, die dir die Unterlagen zugesandt hat.

    Bei weiteren Fragen wende Dich gern jederzeit wieder an die Community, meine Kollegen oder mich. Wir alle hier freuen uns, wenn wir helfen dürfen 😀


  • Also, die Frage selbst ist ein wenig unverständlich, da bei den Anträgen die mitgeschickt wurden garantiert Informationsbroschüren der Pflegeversicherung dabei waren! Daraus ergibt sich, dass wenn für das Pflegegeld Personen selbst beschäftigt werden, diesen Personen auch rentenrelevante Zeiten anerkannt werden. Hierzu müssen von der Krankenkasse / Pflegekasse Sozialversicherungszeiten der Rentenversicherung gemeldet werden.

    Wird jedoch ein Pflegedienst beschäftigt kann ggf. auch die Bundesagentur für Arbeit dem Pflegedienst eine Arbeitsförderung anbieten.

    Ich denke, das ausreichende Informationen bei den Anlagen beigefügt waren!!! (Es besteht da eine Informationspflicht der Pflegekasse per Gesetz)


    Gruß
    rollispeedy
Diese Diskussion wurde geschlossen.