Hallo, ich bin ALG2 bezieher und will mit meiner Schwerbinderten Freundin (95%) zusammenziehen

Optionen
Mit welchen Finanziellen Änderungen müssen wir rechnen?
Sie hat angst, dass sie ihre grundsicherung komplett verliert

Antworten

  • Slowrider
    Optionen
    Hallo Gebrandmarkter,

    Ich fasse mal kurz zusammen.Du bekommst ALGII und möchtest mit deiner Freundin(Status Schwerbehinderung tut erstmal nix zur Sache)zusammen ziehen,
    Um deine Frage besser beantworten zu können benötigen wir bitte ein paar Infos mehr.
    Besteht Einkomme(deine Freundin) und wenn ja welches und wie hoch?
    Erst dann kann man deine Frage genauer beantworten.Alles andere wäre pauschal und geraten.

    Gruß
    Ralf

    (Antwort ist keine Rechts oder Medizinische Beratung.Für die Richtigkeit der Antwort wird keine Haftung übernommen.Einige Antworten werden mithilfe einer KI geschrieben.(Artikel wird gekennzeichnet)

  • Hallo ralf
    Sie bekommt ca.818.00€ Grundsicherrung und arbeiten wurde ihr verboten
    ich bekomme den normalen regelsatz (300 Miete + 350 zum leben )
    vielen dank dass du dich gemeldet hast
    LG
    Brandi
  • Slowrider
    Optionen
    Hallo Brandi,

    Also bei 818.- netto(Einkommen deiner Freundin) bekommt Ihr auf jeden Fall SGBII.Klar,das Einkommen deiner Freundin wird mitberechnet.
    Es gibt aber einen anderen Weg.
    Da Ihr zum ersten mal Zusammenzieht sieht der Gesetzgeber eine "Probezeit"von 1 Jahr vor in dem du weiter den vollen Satz für dich bekommst.Danach erst würde das Einkommen deiner Freundin berechnet.
    Aber Achtung.Die Ämter tun gerne so als ob es das nicht gibt.Lass dich also nicht beirren.Und nutzt alle Möglichkeiten die Ihr habt aufgrund der Behinderung deiner Freundin.Hier muss das Amt ebenfalls Freibeträge und erhöhten Bedarf berücksichtigen.Also den Bescheid genau lesen.
    Und.Meine Meinung.SGBII ist nicht der Weg zu einem selbstbestimmten Leben.

    Gruß
    Ralf

    (Antwort ist keine Rechts oder Medizinische Beratung.Für die Richtigkeit der Antwort wird keine Haftung übernommen.Einige Antworten werden mithilfe einer KI geschrieben.(Artikel wird gekennzeichnet)

Diese Diskussion wurde geschlossen.