Gibt es Zuschüsse für Reisekosten bei voller Erwerbsminderung, Grundsicherung & GdB 100 %?

Optionen
Liebe Leute,

ich möchte verreisen und würde gerne wissen, ob mir von irgendeiner Stelle Zuschüsse zustehen? Weil ich auf 24-h-Pflege mit Pflegestufe 3 angewiesen bin, müsste ich 2 Pflegekräfte mitnehmen. Dadurch steigen die Kosten enorm.

Zusätzlich bin ich noch tracheotmiert und rund um die Uhr beatmetet. Zur Fortbewegung fahre ich einen einen elektrischen Rollstuhl.

Ich freue mich auf eure Antworten.

Freundliche Grüße
Oliver 😀

Antworten

  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo,

    meines Wissens leider nein - die Frage wurde im Forum aber schon gelegentlich gestellt, also mal über die Suchfunktion versuchen.

    Besten Gruß, ananim
  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo Ikpeba,

    wir sind ein Intensivpflegedienst und begleiten unsere Klienten auch in den Urlaub.
    Einen Zuschuß zur Reise bekommt man normalerweise nur wenn es sich um eine BGliche Versorgung handelt ( Nach Arbeitsunfall oder Wegeunfall) . Kassenpatienten hingegegen nur im Rahmen einer Einzelfallentscheidung. Evtl. gibt es Organisationen, die solche Urlaube finanziell Unterstützen.
    Deine 24 Stundenpflege ist auch im Urlaub gesichert. Die Kosten hierfür übernimmt die KK. Nicht aber die Reisekosten und sonstigen kosten. Die sind von dir zu tragen.
    Die länge deines Urlaubes, entscheidet dann auch die Anzahl der Pflegekräfte. Einen Urlaub über das Wochenende kann man schon mit 2 PK´s durchführen. Urlaube die länger als eine Wochen gehen, hier sind dann drei PK erforderlich. Dies auch begründet aus dem Arbeitszeitschutzgesetz, das natülich auch im Urlaub gültig ist ( für den Betreibe des Pflegedienstes). Auch ein Sicherheitsaspekt...stell dir vor du bist im Ausland und eine PK erkrankt. Oder ihr macht Tagesausflüge, du bist vielleicht mit einer PK alleine unterwegs.... die PK muss mal auf die Toilette, oder ähnliches. Hier sind wir dann immer zu zweit. Die Kosten für die 3. PK trägt dann auch der Klient.
    Auch wichtig.. die Sicherstellung der med. Geräte. Hier wichtig... wo bekomme ich im Urlaub technischen Support oder Sauerstoff. Du kannst mal auf unsere Seite nachlesen, was da alles zu beachten ist. Solltest Du noch Fragen haben, melde dich einfach.LG Thomas
    http://www.gepflegt-beatmet.de/blog/bella-italia-2012-teil-2-reisebericht
  • Einige Beiträge wurden entfernt, da sie nicht zielführend waren.
    Bitte unsere Netiquette beachten. Diese kann hier nachgelesen werden: https://www.myhandicap.de/community/netiquette/

    Wir wünschen allen weiterhin viel Spaß und eine interessante Zeit in der Community von MyHandicap!
  • Hallo Oliver,

    wie ist denn Deine 24-h-Pflege finanziert?

    Urlaub wird sozialrechtlich regelmäßig als "Luxus" gesehen - und Luxus finanziert das Sozialrecht nicht.
Diese Diskussion wurde geschlossen.