Behinderung 100 mit Begleitung möchte Urlaub fahren gibtsden finanzielle Unterstützung

Optionen
Yagmurucgul@gmail.com

Anmerkung der Redaktion:
Bitte seid euch bewusst, dass im öffentlichen Forum alle persönlichen Daten, wie z.B. Realnamen, Anschrift, Telefonnummer, Emailadresse von allen gelesen werden können. Dies kann auch Nachteile haben.

Wir raten Euch daher, solche Angaben zu unterlassen. Wenn Ihr solche Daten austauschen wollt, könnt Ihr hierfür gern die 'Private Nachricht'-Funktion nutzen. Dies dient Eurem Schutz.

Antworten

  • Hallo Yagmur eren,

    magst Du vielleicht etwas mehr zu der Situation bzw. dem Vorhaben schreiben? Nur so kann Dir evtl. geholfen werden.
  • Hallo,

    wenn Du Assistenz oder eine Pflegeperson hast, kannst Du die natürlich auch in den Urlaub mitnehmen. Allerdings gibt es meines Wissens keine Unterstutzüng für die Reiseksoten Deiner Begleitpersonen - insofern also jein.

    Besten Gruß, ananim
Diese Diskussion wurde geschlossen.