barrierefrei rund ums krankenhaus

Optionen
Wie sollten Außenanlagen im Krankenhausbereich (Wege, Straßen, Stufen, Rasenfläche, Parkwege, Parkplatz) schwerbehindertengerecht gestaltet sein?

Antworten

  • MyHandicap User
    Optionen
    ...auch wenn der User bereits 114 Tage nicht mehr online war und wahrscheinlich somit an einer Antwort eigentlich nicht interessiert ist, möchte ich einfach nur die Empfehlung weitergeben, das es eine Landesbauordnung gibt, die Vorschreibt, das bauliche Maßnahmen im Gesundheitswesen barrierefrei erbaut werden müssen. Dazu gehört auch das Umfeld eines Krankenhauses.
    In der Regel wissen das die Architekten, Landschaftplaner und die Bauämter dieses auch. Wie Planungen genau sein sollten verdeutlicht die Richtlinie DIN 18040-1.
    Zudem gehört zu den Richtlinien die Musterbauordnung, die laut der Landesbauordnung ebenso zu berücksichtigen ist, insbesondere für öffentliche Einrichtungen (§ 50 Abs. 2 MBO).

    Öffentliche Einrichtungen sind: Einrichtungen der Kultur und des Bildungswesens, Sport- und Freizeitstätten,, Einrichtungen des Gesundheitswesens, Büro-, Verwaltungs- und Gerichtsgebäude, Verkaufs- und Gaststätten, Stellplätze, Garagen und Toilettenanlagen.

    Gruss
    rollispeedy
Diese Diskussion wurde geschlossen.