Kann ich als chronischer schmerzpatient, Arthrose und an Depression erkrankt einen Zuschuss oder Hi?

Optionen
Zuschuss bei Umzug für chronisch kranke?

Antworten

  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo,

    das lässt sich nur beantworten, wenn Du ein paar mehr Infos lieferst:

    - Wovon lebst Du derzeit?
    - Warum ziehst Du um?
    - Um welche Kosten geht es genau - den Umzugswagen, Umzugshelfer oder eine neue Wohnungseinrichtung?

    Besten Gruß, ananim
  • MyHandicap User
    Optionen
    datou hat geschrieben:
    Zuschuss bei Umzug für chronisch kranke?
    bekomme AUR.Treppen steigen sehr schmerzhaft, Ängste und näher bei Bezugspersonen.
  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo datou,
    wie soll dir jemand bei den spärlichen Angaben helfen?
    Warum ziehst du um?
    Welche Einkommen hast du?Rente, Hartz IV oder?
    Bist du schwerbehindert, wenn ja GdB und Merkzeichen?

    Heidi 🥺
  • MyHandicap User
    Optionen
    Wohne dritte Etage ohne Aufzug. Sehr schmerzhaft zu laufen. Behinderung 50 %beziehe AUR. Auch wegen hoher miete, angstattacken und näher an meine Bezugspersonen, würde vieles verbessern. Umzug kosten kann ich nicht nennen, weil ich keinen Auftrag geben kann, wenn ich nicht weiss wie ich das finanzieren muss. Stecke in einer tiefen anhaltenden Depression und hab durch die psychische Erkrankung keine privaten Helfer mehr. Sorry, aber der Umgang mit dem Internet ist neu und schwer für mich. Vielen dank für ihr Verständnis. Gruss datou
  • MyHandicap User
    Optionen
    Was ist AUR?
    Soll das Erwerbsunfähigkeitsrente heißen? Bekommst du Grundsicherung vom Sozialamt wegen zu niedriger Rente?
    Wenn nicht wird es schwierig sein Zuschüsse zu bekommen.

    Heidi
Diese Diskussion wurde geschlossen.