Autokauf 100 % a.G. was zahlt die kasse dazu. Bin Rentner

Optionen

Antworten

  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo louis11,

    zunächst einmal herzlich willkommen in der Community! Schön, dass Du MyHandicap gefunden hast 😀
    Eine Übersicht, wie das bei uns funktioniert, bietet dieses kurze Video (selbstverständlich auch mit Untertiteln): http://www.myhandicap.de/guided-tour.html

    Ich habe Deinen Thread in unser Unterforum "Reisen & Mobilität" verschoben.

    Fahrzeugbezogene Leistungen bei Erwachsenen (also Kredit für die Anschaffung eines Autos oder Umbauten) werden nur noch gewährt, wenn die Mobilität im Zusammenhang mit der Arbeit oder der Ausbildung (auch Studium) steht.

    Auch wenn dies theoretisch anders möglich ist, sieht die Praxis in Zeiten leerer Sozialkassen leider genau so aus.

    Tut mir leid, Dir keine positivere Antwort geben zu können...

    In unserem Info-Bereich findest Du aber ein paar Artikel, wie Du trotzdem mobil sein kannst:
    http://www.myhandicap.de/fahrdienst-rollstuhl-de.html
    http://www.myhandicap.de/behindertenausweis_freifahrt.html

    Einen kleinen Hoffnungsschimmer bietet vielleicht auch dieser Artikel hier:
    http://www.myhandicap.de/finanzierung-auto-ohne-beruf.html

    Wenn Dein Anliegen geklärt ist, sei bitte so lieb und setze die Bewertung oberhalb des Threads auf 100%. 😀
    So hilfst Du uns, eine bessere Übersicht zu behalten, wo noch Unterstützung benötigt wird.

    Bei weiteren Fragen wende Dich gern jederzeit wieder an mich oder meine Kollegen oder die Community! Wir alle hier freuen uns, wenn wir helfen dürfen 😀
  • Hallo lieber Justin,

    find ich eigentlich irgendwie nicht nachvollziehbar, da man je eine Mobilitätshilfe beantragen kann, ich würde 150,00 € zurückerstattet bekommen wenn ich im Vorfeld es vorfinanziere, doch das geht aber einem einen wagen finanzieren geht nicht finde ich irgendwie widersprüchlich und gemein ich bin Autofahrer und möchte gerne ein Autofinanziert bekommen zumal ich nichts dafür kann das ich nicht mehr arbeiten gehen kann, ist doch ungerecht ich würde liebend gerne wieder gesund sein und arbeiten gehen können doch ich bekomme grade mal 500 Euro im Monat durch meine Erkrankung musste ich meinen Beruf aufgeben und somit auch die Rentenzahlungen.

    Mit freundlichen Gruß
    aus Köln

    Andre
  • Hallo Andre,

    ich habe die Vorschriften leider nicht gemacht… 😢
Diese Diskussion wurde geschlossen.