Behinderung G und B im Ausweis

Optionen
Hallo
ich habe Pflegestufe 1 und bin 90 % Schwerbehindert mit G und B,
in Bus und Bahn kann meine Begleitperson umsonst mitfahren,
wenn ich in die Reha fahre, ist dann die Begleitung dort auch kosten
frei, weiss das jemand, ich habe den neuen Ausweis erst wenige Wochen, und wie wird das im Flieger in den Urlaub gehandhabt

währe schön wenn mir da jemand raten könnte lg.

Antworten

  • Hallo,

    mitt dem G und der wertmarke kannst du Deutschland weit in allen öffentlichen Verkersmitteln Kostenlos fahren nur bei Zügen wie ICE IC EC must du zahlen jedoch die Begleitperson fährt kostenlos mit,
    durch das B in deinem Ausweis bei flügen innerhalb Deutschlands zahlst du den vollen Tiketpreis die Begleiung bekommt 30% ermäßigung

    Bei auslandsflügen ist dein Ausweis nicht gültig da du deutschland ja verlässt


    Mit freundlichem Gruß

    LorRacer2105



    Wer etwas will findet einen weg,
    wer etwas nicht will findet Ausreden.
  • Hallo,

    LordRacer2105 hat geschrieben:

    durch das B in deinem Ausweis bei flügen innerhalb Deutschlands zahlst du den vollen Tiketpreis die Begleiung bekommt 30% ermäßigung




    Woher hast Du denn diese Information?
    Ich bin nicht in der Situation, aber einfaches googeln fördert die Informmation zutage, dass das zumindest nicht für alle Fluglinien stimmt.

    Für AirBerlin finde ich z. B. das:

    "Stark gehbehinderten, gehunfähigen und sehgeschädigten Fluggästen wird empfohlen, die Flugreise gemeinsam mit einer Begleitperson anzutreten. Die Begleitperson muss mindestens 16 Jahre alt sein, darf selbst nicht eingeschränkt mobil sein und keine weiteren betreuungsbedürftigen Fluggäste begleiten.
    Begleitpersonen von Passagieren mit Schwerbehindertenausweis und eingetragenem Merkzeichen "B" (oder vergleichbar) zahlen bei airberlin auf innerdeutschen Flügen nur die Steuern und Gebühren sowie die Service Charge."

    http://www.airberlin.com/de-DE/site/barrierefreies_reisen.php

    Weitere Info:

    "Begleitpersonen von schwerbehinderten Menschen werden im inner-deutschen Flugverkehr von der Deutschen Lufthansa unentgeltlich befördert, wenn die Berechtigung zur Mitnahme einer Begleitperson nachgewiesen und im Ausweis eingetragen ist (Merkzeichen B im Ausweis).

    https://www.hamburg.de/contentblob/115716/data/merkblatt-leistungen-hilfen.pdf

    Zu der Frage "Reha" weiß ich leider nichts. Na ja, vielleicht kennt sich da ja jemand umfassender aus und kann antworten.

    Herzlichen Gruß, ananim
  • einbein
    Optionen
    Wenn ich lese: ...zuzüglich Steuern und Gebühren.... muss man bedenken, dass diese Kosten oft einen erheblichen Anteil am Ticketpreis ausmachen. Hat hier jemand praktische Erfahrungen?
  • Hallo,
    ich danke für die Antworten, hat mir schon sehr weitergeholfen,

    zum Tema Reha habe ich gestern von der Reha-Klinik mitgeteilt bekommen dass die Begleitperson lediglich einen Betrag vom 6.- € für die Verkostung bezahlen muss, sonst nichts,wenn sie nicht auf ein Einzellzimmer besteht, und ein Einschiebebett in meinem Zimmer akzeptiert.

    Lg. Ute
  • Hallo Ute,

    zunächst einmal herzlich willkommen in der Community! Schön, dass Du MyHandicap gefunden hast 😀
    Eine Übersicht, wie das bei uns funktioniert, bietet dieses kurze Video (selbstverständlich auch mit Untertiteln): http://www.myhandicap.de/guided-tour.html

    Du hast aus der Community schon einige gute Hinweise erhalten (vielen Dank dafür, Leute 😀 ).

    Bei weiteren Fragen wende Dich gern jederzeit wieder an mich oder meine Kollegen oder die Community. Wir alle hier freuen uns, wenn wir helfen dürfen 😀
  • Hallo Justin

    danke für die netten Worte, und das Vidio, es war schon hilfreich für mich, kann ich hier auch geziehlte Gesundheitsfragen stellen ?
    lg. Ute

  • Hallo Ute,

    sehr gerne. Wir alle hier freuen uns, wenn wir helfen dürfen 😀

    Gesundheitsfragen kannst Du gern in unserem entsprechenden Forum - "Gesundheit & Hilfsmittel" - an die Community richten.

    Wir wünschen Dir weiterhin viel Spaß und eine interessante Zeit in der Community von MyHandicap!
Diese Diskussion wurde geschlossen.