Ich kaufe mir einen Porsche/Ferrari

Optionen

Antworten

  • syring hat geschrieben:
    Ich kaufe mir einen Porsche/Ferrari weil..... ich immer einen Parkplatz bekomme.

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/gruenen-buero-sportwagen-auf-den-behindertenparkplaetzen-a-934390.html


    Gruß Bernd


    hallo Syring,

    das ist doch ganz einfach..wäre ich dort "ein Grüner" würde ich jemanden kennen, der jemanden kennt 😀 der einen Behindertenausweis im Auto hat ..am besten wäre es man würde zwei kennen.... Und da es sich hier um keine personenbezogenen Behinderten-Parkplätze handelt, könnten die sich ja mal morgens ein paar Stunden auf die "gefakten" Behindertenparkplätze stellen... Da hätten die Sportwagenbesitzer aber ihren Spaß...
    Wäre mal interessant zu sehen was dann passieren würde !
    LG Thomas
  • Helmut60
    Optionen
    Hallo Thomas,

    schon vor ca. 15 J. hatte ich durch solche Flitzer auf solchen Parkplätzen ein großeses Problem... was ich jedoch simpel gelöst habe. Ich mußte mit Sonja zum Arzt, und fand deswegen keinen Parkplatz. "Blöder weise"... oder wie soll ich es sagen, war unser Auto sowas wie ein "Mercedes Maxi Sprtnter" = so lang wie 3 Behindertenparkplätze breit sind. Da keiner der Flitzer ein Parkausweis drin liegen hatte,... Fotos von gemacht... hab ich halt quer dahinter geparkt... so das keiner weg konnte. Beim Arzt waren wir schnell fertig, und sind nebenan mit Blick auf den Parkplatz Eis essen gegangen. Es war ein Fest zuzusehen, wie die 3 um unsrer Auto... mit Parkausweis und Zettel "beim Arzt.." drin rum geschwänzelt sind, und sich offenbar nicht trauten das Ordnungsamt zu rufen. Als wir zum Auto kamen hab ich noch nie so Hilfsbereite Bürger erlebt.. da hat keiner gemault, obwohl sich das Verladen von Sonja recht lange hin zog... Rampe runter.. Rolli rein..sichern.. Sonja im Auto aus dem Rolli auf den Sitz setzen....

    😀 Helmut
  • Sehr gut. So etwas ähnliches habe ich auch gemacht. Mit unserem Sprinter. Nur hatten die Dumpfbacken die Polizei gerufen. Ich war mit einem beatmungspatienten unterwegs. Wurde teuer für die beiden falsch parken
  • Helmut60 hat geschrieben:
    Da keiner der Flitzer ein Parkausweis drin liegen hatte,... Fotos von gemacht... hab ich halt quer dahinter geparkt... so das keiner weg konnte.

    Das machen bei uns am Ärztehaus die Patiententaxen auch, wenn wieder mal irgendein ganz Schlauer sich einfach auf den Behindertenparkplatz gestellt hat. Hab schon einen Taxifahrer seelenruhig zeitunglesend und kaffeetrinkend in seinem Wagen sitzen sehen, so richtig demonstrativ, während er darauf gewartet hat, dass der Patient beim Arzt fertig wurde - und drum herum schlich der Falschparker wie 'n begossener Pudel und hat sich nicht getraut den Fahrer anzusprechen, ob der ihn mal eben rauslassen könnte. Herrlich!! 😃
    Ich hoffe der Typ hat was draus gelernt!
  • Liebe User
    Eure kreativen Vorschläge wie mit den Parkplatzsündern umzugehen ist machen mir Freude .Ich bin gerade dabei eine neue Kabarettnummer zu schreiben . Anlass dazu im TAGES ANZEIGER Vom 1.9 012 Seite 50 Auto über den neuen Mazda 6 Titel: sexy sechser . Genaugenommen heisst AUTOMOBIL Selbst beweglich . Es braucht gar keinen Fahrer mehr alle die das nicht glauben sollen ihr Fahrzeug mal an einer steilen Strasse ohne Gang und Handbremse parken ! Offensichtlich haben Autos Gefühle und ein Geschlecht , Leider entstehen Beim Geschlechtsakt keine Neuen Autos !!
    Vielleicht weil beide 8 Gummis verwenden oder Autos männlich oder Sächlich sind
    Würde aus einem Kontakt von Mercedes und BMW Ein smart entstehen ???
    Ein grosses Forschungsgebiet sendet mir doch bitte eure Erkenntnisse
Diese Diskussion wurde geschlossen.