Gefühle

Optionen
Hallo zusammen! ich bin neu hier! und bin froh auf dieses Forum gestossen zu sein
da ich Hilfe und Erklärungen brauche. Ich bin schon seit Jahren psychisch krank
und leide sehr darunter. habe depressionen und eine soziale phobie. Ich wollte mal Fragen
ob ihr gute Therapieformen kennt die vorallem bei der Sozialen Phobie Erfolg bringen?
Bin selbst in Behandlung auch mit Medikamenten. Doch viel hat es leider nicht gebracht.
Und ich hätte noch eine Frage: Habe in letzter zeit sehr mühe meine Gefühle zu beschreiben das heisst wen mich jemand fragt wie es mir geht dann weiss ich es gar nicht! Oder habe mühe es auszudrücken. kann mir jemand sagen was das ist? oder kennt jemand das Problem auch? muss auch noch dazu sagen das ich ein sehr unsicherer Mensch bin vorallem in sozialen situationen und das es mich innerlich zerreist! Hoffe auf eine Antwort. Vielen Dank. lg greeneyes

Antworten

  • MyHandicap User
    Optionen
    greeneyes hat geschrieben:
    Bin selbst in Behandlung auch mit Medikamenten. Doch viel hat es leider nicht gebracht.
    Und ich hätte noch eine Frage: Habe in letzter zeit sehr mühe meine Gefühle zu beschreiben das heisst wen mich jemand fragt wie es mir geht dann weiss ich es gar nicht! Oder habe mühe es auszudrücken. kann mir jemand sagen was das ist? oder kennt jemand das Problem auch? muss auch noch dazu sagen das ich ein sehr unsicherer Mensch bin vorallem in sozialen situationen und das es mich innerlich zerreist! Hoffe auf eine Antwort.


    Hallo greeneyes,
    wenn ich das so richtig lese, nimmst Du Medikamente und gebracht hat es nicht viel...
    Das finde ich komisch und das würde ich zumindest mal beim Arzt ansprechen.
    Ich selbst habe alles abgesetzt, was mir nicht geholfen hat.
    Medikamente haben auch Nebenwirkungen. Ich weiß nicht, ob Du schon immer, zumindest Phasenweise, in Gefühlsdingen diese Unsicherheit usw. hattest, oder ob das ganz neu ist.
    Möglicherweise hängt das mit den Medis zusammen. Lies doch mal den Beipackzettel und sprich bitte mit dem Arzt über diese Dinge, das ist ganz wichtig.

    Mir hilft es immer, Erklärungen für alles zu finden, Zusammenhänge zu verstehen.

    Ich hoffe, das hilft Dir etwas weiter

    Viele Grüße und gute Besserung
    Daniya
  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo Danjya und Grün-Auge
    Zu deinem Problem weiss ich nicht so viel . was ich auf jeden Fall empfehlen kann ist eine Klinik in Riehen bei Basel und das Zentrum von Don Camillo in dem unsere Userin Blitz schon war . ansonnst lest meinen nächsten Beitrag beim Asperger-Irren
  • MyHandicap User
    Optionen
    colores hat geschrieben:ansonnst lest meinen nächsten Beitrag beim Asperger-Irren

    colores, tzzzz............... 😳

    lg rosi
  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo Rosi ich habe den Beitrag vor ein paar Minuten veröffentlicht und Entschuldigung er nennt ich selbst so
  • Hallo greeneyes,

    zunächst einmal noch herzlich willkommen in der Community! Schön, dass Du MyHandicap gefunden hast 😀
    Eine Übersicht, wie das bei uns funktioniert, bietet dieses kurze Video (selbstverständlich auch mit Untertiteln): http://www.myhandicap.de/guided-tour.html

    Du hast aus der Community schon einige gute Hinweise erhalten (vielen Dank dafür, Leute 😀 ).

    Es ist sicherlich sinnvoll, diese Situation bei Deinem behandelnden Facharzt anzusprechen. Er kennt alle Hintergründe in Deinem Fall und kann Dir sicherlich etwas dazu sagen.

    Wenn wir Dir noch in irgendeiner Form helfen können, wende Dich gern jederzeit wieder an mich oder meine Kollegen oder die Community. Wir alle hier freuen uns, wenn wir helfen dürfen 😀

    Wünsche ein schönes Wochenende.
  • Hallo,

    unter http://www.sozcafe.de/ gibt es ein Forum speziell zum Thema Soziale Phobie. Vielleicht haben da noch mehr Leute Erfahrungswerte oder Tipps, die sie Dir mitteilen können? Nur, falls Du es nicht schon kennst...

    Alles Gute, ananim
Diese Diskussion wurde geschlossen.