Steuererklärung: Anlage Unterhalt

Optionen
Hallo!

Ich war gestern beim Finanzamt, um mir die grünen Bögen für die Steuererklärung 2011 zu holen.
Erstmalig sah ich da die Anlage Unterhalt, bisher war ich nur bei Ortsämtern, um mir die Bögen zu holen, daher weiß ich nicht, wie lange es diese Anlage schon gibt.
Ich habe sie nur kurz überflogen, mich noch nicht wirklich mit dem beschäftigt, was dort angegeben werden muß. Ein netter Mensch an der Info vom Finanzamt meinte, ich solle es einfach mal versuchen, den monatlichen Unterhalt, den ich für meine Tochter zahle, anteilig zurück zu bekommen. Ich wußte gar nicht, dass das geht - es sind immerhin fast 300 Euro monatlich, die vom Gehalt runtergehen und die Summe erhöht sich mit dem Kindesalter.

Hat jemand schon mal diese Anlage ausgefüllt? Mit welchem Ergebnis? Ich weiß, dass ich aufgrund des Behinderungsgrades meines Kindes eine bestimmte Summe wiederbekomme und meine Steuerfreibeträge habe ich bewußt auch nicht auf der Karte - schon das bringt mir jährlich eine ansehnliche Summe aufs Konto, dass es noch mehr sein könnte, daran habe ich bis gestern nicht zu denken gewagt.


Gruß, Katrin

Antworten

  • Hallo!

    Ich habe gerade etwas im Netz gesurft zu diesem Thema und es tauchen nur noch mehr Fragen meinerseits auf.
    Wenn ich das richtig verstanden habe, geht es NICHT um Unterhalt, der nach einer Scheidung gezahlt wird, sondern um Unterhalt an Familienangehörige vorrangig zu anderen Geldgebern wie Behörden. Als Beispiel werden Kinder ohne Kindergeldanspruch genannt.

    Wer kennt sich aus und kann helfen?


    Gruß, Katrin
  • Gibt es hier keinen User oder Fachexperten, der mir helfen kann?
    Gelesen wird es ja, was die Bewertung zeigt.

    Gruß, Katrin
  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo Katrin,

    da es sich hierbei um kein behinderungsspezifisches Thema handelt, bitte ich Dich um Verständnis, dass wir und unsere Fachexperten hierauf nicht weiter eingehen können.

    Hier empfiehlt es sich, ein entsprechendes Fachforum aufzusuchen 😉

    Ich werde den Thread außerdem in unsere "Plauderecke" verschieben.

    In Kürze: Es gibt noch die "Anlage U". Damit werden die Unterhaltszahlungen an den geschiedenen oder getrennt lebenden Ehegatten erfasst.
  • Hallo Justin!

    Danke für die Antwort zur Anlage U. Das habe ich aber selber schon als Unterschied beschrieben, ist mir bekannt.

    Katrin
  • MyHandicap User
    Optionen
    hallo katrin

    unten stehende seite ist eigentlich nur für die menschen gedacht die online ihre steuern einreichen -

    aber vielleicht ist da etwas zu finden?

    https://www.elster.de/anwenderforum/index.php


    lg rosi

    ps: ich bekomm leider den link nicht so hin dass man ihn anklicken kann 😺
  • Danke Rosi, ich werde den Link mal ausprobieren.

    Redaktion, meine Mailbenachrichtigung zeigt mir Beiträge vom 9.6. um 19.14 Uhr und 19.22 Uhr, wo sind die?


    Gruß, Katrin
  • Hallo Katrin,

    für welchen Thread wurden die Beiträge denn gemeldet?

    Wenn weiterhin Unklarheiten bestehen, steht Dir unser Technik-Team im Support-Forum gern mit Rat und Tat zur Seite 😀

    Du findest das Support-Forum unter http://www.myhandicap.de/forum.html?&tx_mmforum_pi1[action]=list_topic&tx_mmforum_pi1[fid]=60
  • Für diesen Thread wurden sie gemeldet. Sonst hätte ich es woanders eingetragen.

    Katrin
  • Habe mich bei den Uhrzeiten verguckt, 19.14 Uhr und 19.15 uhr sind richtig. wenn ich aber den Link in der mailbenachrichtigung anklicke, lande ich bei der letzten Eintragung des Beitrgs und beim hochscrollen ist Rosis Beitrag von 15.13 Uhr am 9.6. der letzte, die Beiträge von 19.xx Uhr fehlen.

    Katrin
  • Hallo Katrin,

    Du kannst mir gerne die Mailbenachrichtigung weiterleiten. Wir werden die Mails überprüfen und Dich anschließend informieren. Meine E-Mail-Adresse findest Du in meinem Profil.

    Schöne Grüße Steffen
  • Hallo Steffen!

    Ich habe dir gerade die beiden Mailbenachrichtigungen weitergeleitet.


    Gruß, Katrin