Dauerhafte Anwendung Manuelle Therapie!

Optionen
Hallo!!!

Ich wende mich an Euch in der Hoffnung ihr könnt mir weiterhelfen.

Und zwar leide ich schon seid Jahren an der Krankheit CMD ( Fehlstellung des Kiefergelenks) mit den Folgen Rücken, Nacken und Gesichtsschmerzen.

Ich habe von meinem Zahnarzt eine Schiene bekommen die ich täglich tragen muss.

Von meinem Hausarzt habe ich manuelle Therapie erhalten.Aber leider muss man nach 10 Anwendungen 12 Wochen Pause machen. Ich aber darauf angewiesen bin die Therapie wöchentlich zu machen sonst ist alles für die Katz.

Leider stellt sich meine Krankenkasse jetzt aufeinmal so blöd an wegen den Rezepten.

Kann man irgendwie einen Antrag auf Dauerhafte Behandlung beantragen bei der Krankenkasse zwecks Manuelle Therapie?

Denn wenn ich die Therapie nicht weiter führe wird alles wieder schlimmer.

Ich würde mich über Eure Rückmeldungen sehr freuen.

LG

11kuh

Antworten

  • Hallo 11kuh,

    Herzlich Willkommen hier im Forum. sprich mit Deinem behandelnen Zahnarzt. Der soll auf dem Rezept chronische Krankheit draufschreiben, dann dürfte das eigentlich kein Problem sein. So ist es bei meinem Partner auch, der bekommt allerdings Krankengymnastik. Wenn auf dem Rezept nur Krankengymnastik steht, können die fast alles mit dem Patienten machen, also z.B. auch Massagen...
  • Hallo!!

    Bei meinem Zahnarzt bekomme ich das Manuelle Therapie Rezept nur auf Privat da muss ich also die Kosten selbst tragen.

    Und mein Hausarzt wird das bestimmt nicht machen da muss ich doch erst so einen Antrag ausfüllen von der Krankenkasse das ich Chronisch Krank bin oder?

    VG

    11kuh
  • surfer
    Optionen
    Hallo 11 Kuh,

    Meiner Meinung nach ist das ein Fall für einen Logopäden oder Sprachbehindertenpäd. M.A.
    Schau mal insTherapeutenverzeichnis und nach logopädischen Beratungsstellen, sowie die Sonderpädagogischen Fachbereiche der Unis.
    Die können auch beraten, wie man es macht, daß man die Therapie kriegt.

    LG

    Surfer
  • MyHandicap User
    Optionen
    Normalerweise müsste das gerade vom Zahnarzt ausgestellt werden können; bei anderen Ärzten sieht schlecht aus. Da mußt du ihn nochmal drauf ansprechen.
    CMD hat nicht zwangsläufig etwas mit Logopädie zu tun, gerade die Physiotherapie ist sehr wichtig und zwar mindestens wöchentlich ohne lange Pause.
  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo zusammen,

    ich habe die Bewertung des Threads auf 100% gesetzt, damit andere User eine bessere Übersicht haben, welche Anliegen bereits geklärt sind.

    Dies ist vor allem für neue User wichtig, die Rat suchen. Aber auch für unser Kollegium, damit wir sehen, wo noch Hilfe benötigt wird.

    Zwar gab es hier keine entsprechende Rückmeldung, das Anliegen ist meiner Auffassung nach aber inzwischen wohl geklärt worden.

    Natürlich besteht weiterhin die Möglichkeit, in diesem Thread zu posten. Themenersteller können - bei Bedarf - die Bewertung auch wieder zurücksetzen.

    Bei neuen Fragen oder Anliegen, bitten wir darum, einfach einen neuen Thread im entsprechenden Forum zu eröffnen.

    Wir alle hier freuen uns, wenn wir helfen dürfen und wünschen weiterhin viel Spaß und eine interessante Zeit in der Community von MyHandicap!
Diese Diskussion wurde geschlossen.