Suche Kontakt zu behindertem Lehrer (in)

Optionen
Meine Tochter - Rollifahrerin - beginnt im Oktober ein Lehramtsstudium. Das ist ihr großer Traum und bisher war sie auch guten Mutes. Nun hat ihr eine Lehrerin mit einer knallharten Argumentation jeglichen Mut genommen.
Wir suchen deshalb Kontakt zu Jemanden, der bereits im Berufsleben steht.

Antworten

  • surfer
    Optionen
    Hallo Helgamaus,

    Frag Karin M aus dem Forum sie hat einen behinderten Bekannten mit Lehramt Studium.
    Außerdem weiß ich, das ist allerdings schon ziemlich lange her hat das ZDF einen Beitrag gezeigt mit einem Behinderten in Hessen, der als Lehrer praktiziert. (Aktion Mensch)
    Auch die ARD hat in 37 Grad mal eine Lehrerin mit Contagan ohne Arme gezeigt, aber ich weiß nicht mehr wann. Es wurde auch gesagt, es ist sehr selten.
    Bestimmt haben die bei den Sendern oder Online ein Archiv.

    LG

    Surfer


  • Hallo Helgamaus

    Erstmal ganz herzlich willkommen in unserem Forum!

    Immer schön, wenn Nicht-Betroffene anderen Angst machen und einreden wollen, dass man etwas nicht könne wegen seiner Behinderung.... -.- Ich hoffe, deine Tochter lässt sich da nichts einreden! Es gibt immer irgendeine Lösung, vielleicht mal eine bessere, mal eine weniger gute. Aber in den meisten Fällen findet man einen Weg, wenn alle Parteien etwas mithelfen.
    Hilfreich ist eine Liste mit möglichen Barrieren zu machen. Hat man diese Liste, kann man aktiv eine Lösung zur Behebung dieser Barrieren suchen. So habe ich es auch gemacht, als man mir sagte, als Gehörlose könne ich nicht Linguistik studieren und Übersetzerin werden. Ich konnte doch. Lasst euch niemals von anderen einreden, ihr würdet etwas nicht können!

    Dieser Lehrer ist zwar blind, aber motiviert deine Tochter hoffentlich trotzdem: http://www.myhandicap.ch/lukas-hendry-lehrer-jobs.html

    Liebe Grüsse
  • Danke surfer und maggie, werd mich gleich mal danach umtun.
  • Hallo Helgamaus!
    Schön, dass du dich hier angemeldet hast. ich denke ich kann dir bestimmt weiter helfen: ich bin Studienrätin und Rollifahrerin und arbeite in Vollzeit als Lehrerin an einer Berufsschule/gymnasiale Oberstufe.

    Melde dich doch bei mir oder schreibe hier auf, was du wissen möchtest! 😃
  • Helgamaus hat geschrieben:
    Meine Tochter - Rollifahrerin - beginnt im Oktober ein Lehramtsstudium. Das ist ihr großer Traum und bisher war sie auch guten Mutes. Nun hat ihr eine Lehrerin mit einer knallharten Argumentation jeglichen Mut genommen.Wir suchen deshalb Kontakt zu Jemanden, der bereits im Berufsleben steht.


    Liebe Helgamaus,

    mich hat man auch oft versucht zu verunsichern. Doch es zählt nur das, was Deine Tochter sich zu traut und durchsetzen möchte, nicht das was die anderen wollen. Ich habe mir einmal meinen Traumberuf ausreden lassen und ihn dann später doch gelernt. Es war nicht immer leicht sich bei all denen durch zu setzten sie es besser wissen wollten als ich, doch ich habe die Entscheidung, auf mich und nicht auf die anderen zu hören nie bereut. Wenn es der Herzenswunsch Deiner Tochter ist Lehrerin zu werden, dann soll sie das auch tun. Der Rollstuhl stört dabei nicht und ihre Schüler werden sie so akzeptieren wie sie ist. 😉

    Ich habe mal in einer Schule gearbeitet und hatte dort eine Lehramtsanwärterin als Kollegin, die im Rolli sitzt.Ich habe zwar keinen Kontakt mehr zu ihr, aber ich weiß in welcherv Stadt sie wohnt und zu welchem Basketballverein sie gehört. Solltest Deine Tochter Interesse an ihr haben, dann schicke mir bitte eine PN. Ich suche Dir gerne ihren Basketballverein raus.

    Lienen Gruß
    Karin

    P.S.: Die Userin ady ist auch Lehrerin und sie sitzt im Rolli.


  • Ganz lieben Dank an Alle, die mir hier geantwortet haben. Das hat mir schon ein Stück weiter geholfen.
    Ich werde es an meine Tochter weitergeben. Solltet ihr mal Hilfe von mir brauchen, könnt ihr jederzeit mit mir rechnen. Kenne mich ganz gut bei der Integration von behinderten Kindern aus, auch in der Frage der Therapie besonders bei der PMG Psychomotorische Ganzheitstherapie.

    ganz liebe Grüße Helga
  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo Helgamaus

    Das ist schön, dass dir die User helfen konnten. Genau so soll es sein!

    Du kannst in deinem Profil deine Themen eingtragen (achtung, du musst diese Felder dann auch noch freischalten über "Berechtigungen" links), dann sehen die anderen User, dass sie dich bei diesen Themen fragen können.

    Deiner Tochter viel Erfolg und liebe Grüsse
  • Danke, das mit dem Freischalten hatte ich schon gesucht. Hab ich gleich mal erledigt.

    Gruss Helga 😃
  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo Helgamaus,


    ich bin in einer ähnlichen Situation wie
    deine Tochter!
    Auch ich möchte im Herbst ein Lewehramtsstudium
    beginnen und habe im Moment sehr viele
    Probleme damit.
    Um welche Schulart geht es denn bei Deiner Tochter?
    Sie soll sich ja nicht unterkriegen lassen!!!!!!!!

    Wenn Du mehr wissen möchtest schreib mich gerne
    nochmal direkt an.

    Viel, viel Glück!!!!!!!!!!!

    Elen