Welche Auswirkungen hat Ozon auf Menschen?

Optionen
Hallo zusammen!

Ich bin heute Mittag kurz nach draussen und als ich zurück kam, hatte ich ziemliche Kopfschmerzen und gab der Sonne schuld dafür! Meine Mitarbeiterin meinte, es könnte auch an der hochen Ozonbelastung liegen.
Jetzt meine Frage: Welche Auswirkungen hat denn Ozon auf den Menschen? Warum kann man davon kopfweh bekommen?

Danke schonmal, dass ihr meine 1000 Fragen immer so lieb beantwortet!

LG
Klara

Antworten

  • MyHandicap User
    Optionen
    Hey Klara,

    Fragen stellen bedeutet, neugierig sein & bleiben. also, was durchaus Positives ! 😉

    Onkel Google sagt, u.a. :

    OZON

    Alles Gute !


  • MyHandicap User
    Optionen
    Onkel Google liebt technische ausdrücke!

    Hier etwas einfacher: http://komnet.nrw.de/ccnxtg/frame/ccnxtg/danz?zid=public&did=793&lid=DE&bid=BAS&pid=NRW

    Von Kopfschmerzen steht aber auf beiden seiten nichts. Deshalb: Hut auf und viel trinken!
  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo zusammen!

    Ozon kann tatsächlich auch Kopfschmerzen auslösen:

    Atembeschwerden, Bronchitis, Kopf- und Brustschmerzen

    Ozon reizt die Augen und die Schleimhäute, die schlimmsten Schäden verursacht es jedoch in den Atemwegen. Es kann tief in die Lunge eindringen und dort Zellmembranen schädigen. Das je nach Konzentration nach Nelken, Heu oder Chlor riechende Gas kann zu Atembeschwerden, Nasenbluten, Bronchitis und Flüssigkeitsansammlungen in der Lunge führen. Schon in geringen Konzentrationen kann Ozon Kopf- und Brustschmerzen sowie Schwindel auslösen.


    Das ist ein Ausschnitt aus einem Artikel von stern.de. Aber keine Angst, die Werte sind zuzeit war erhöht (vor allem dann am WE werden hohe Werte erwartet), aber gefährlich ist es noch nicht. Aber ich spür's auch, ich hab auch Kopfschmerzen. Deshalb sollten wir brav auf Maloney hören: Sich vor der Sonne schützen und viel trinken!

    Übrigens: Was wir hier als gefährlich hohe Werte anschauen, ist in Beijing der nierdigste Wert!

    Ich wünsche euch einen schönen, kopfschmerzfreien Tag!
  • MyHandicap User
    Optionen


    Hallo!

    Habe in einem Buch von 1950 gelesen das Ozon auch ganz besonders die Psyche angreift.


    Kopfschmerzen habe aber auch ich bereits den ganzen Tag.Es war heute sehr sehr heiß,obwohl der Himmel bedeckt war.Auch mein Kreislauf spielte verückt,jedoch habe ich genügend getrunken. 🥺

    Gruß
    SENDRINE 😺
  • MyHandicap User
    Optionen
    Sendrine hat geschrieben:Habe in einem Buch von 1950 gelesen das Ozon auch ganz besonders die Psyche angreift.

    Kopfschmerzen habe aber auch ich bereits den ganzen Tag.Es war heute sehr sehr heiß,obwohl der Himmel bedeckt war.Auch mein Kreislauf spielte verückt,jedoch habe ich genügend getrunken.


    Sendrine, wo hast Du denn ein Buch aus dem Jahr 1950 her? Meinst Du nicht, dass es neuere Erkenntnisse gibt? 😛

    Mit den Kopfschmerzen stimme ich Dir zu (allerdings bin ich ohnehin sehr wetterfühlig). Gestern und vorgestern war es bei uns nicht so heiß, sondern ca. 8 Grad weniger als an den Vortagen. Heute gehts wieder auf 35 Grad. 👿
    Da muss sich der Körper ja erst mal darauf einstellen, und bei vielen spielt dann der Kreislauf verrückt.

    Ich wünsche Dir möglichst schmerzfreie Tage.

    LG, Jenny
  • MyHandicap User
    Optionen
    Uff und gerade heute und morge wos sooo heiss wird und die ozonwerte steigen, muss ich an ein bmx-rennen kiddies anfeuern gehen... Ein königreich für einem hut!! Und wasser!!

    @shari, danke! ^^
  • MyHandicap User
    Optionen
    ozon - oben zu wenig, unten zu viel.
    wer kann: ab in den wald, oder zumindest raus aus den innenstädten.
  • MyHandicap User
    Optionen


    Hallo!

    Auf die Frage ob ich meine das es seit 1950 neue Erkenntnisse gibt,ja das glaube ich.
    Jedoch aus Erfahrung nicht immer die besten.

    Muß jeder für sich rausfinden.Ozon und Rauchen ist auch eine schlechte Kombination,auch das merkte ich sehr schnell.

    Gruß
    SENDRINE 😺
  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo ,

    ich habe 1991 eine Bestrahlung meines Krebses bekommen und dabei einen seltsamen Geruch festgestellt.

    Auf Anfrage wurde mir gesagt, das während bzw. durch die Bestrahlung Ozon ensteht.

    lg Cross
Diese Diskussion wurde geschlossen.