Rolli-Faschingskostüm

Optionen
Hallo!
Meine kleine Tochter (6 Jahre) freut sich schon sehr auf ihr Faschingsfest. Ich möchte heuer eine besonders tolle Verkleidung für sie schneidern und möchte auch gern ihren Rolli integrieren.
Hat jemand von euch Ideen, wie ich den Rolli in ein Kostüm integrieren könnte? Mir fiel bisher nichts ein.
Danke für eure Ideen!
Viktoria

Antworten



  • Hallo!

    Ich hätte da eine Idee.Wie währe es als Auserirdische,alles in Silber.Dazu Batterielichterkette in blau.

    Habs zwar vor meinem geistigen Auge,hoffe ich kanns etwas zu dir rüberbimmen.
    Auf dem Kopf eine Kappe mit mehreren silbernen Fühlern.

    Hinten ein Schild am Rollstuhl z.B.Raumzeitmessung! oder Planetentscheker!

    Wie gefällt Dir so was???

    Viel Glück und Spaß

    Gruß
    SENDRINE 😀
  • Hallo Viktoria,

    da wird sich deine Tochter sicher riesig freuen, wenn du ihr ein hübsches Kostüm schneiderst! Die Idee den Rolli in das Kostüm miteinzubeziehen find ich sehr gut!
    Mein Tipp:
    Eine Verkleidung mit Flügeln:
    Also zB: Elfe, Biene oder vielleicht auch Marienkäfer
    Die Flügel kannst du gut rechts und links am Rolli befestigen. Kauf in einem Laden wos Faschingssachen gibt ein Paar Flügel und adaptier sie dann für den Rolli. Das sieht sicher sehr süß aus, wenn der Rolli zum Flugi wird 😀.
    Ich wünsch dir viel Spaß beim Schneidern und deiner Tochter ein tolles Faschingsfest.

    Liebe Grüße von
    Michaela
  • Hihi das finde ich ja mal ein süsses Thema.

    Selbst habe ich immer mit den gedanken gespielt mal eins Auto zu gehen oder einkaufswagen, ist vielleicht einen tick Zynisch aber auch irre lustig.

    Bedauerlicher weisse hab ich es nicht umgesetzt und bin bisher immer nur als betrunkener gegangen, daher kannst die Ideen gerne haben.

    Muss gestehen finde das sowas von süss wie du dich um deine Tocher bemühst und wünschte echt hätte mehr lusitge und gute vorschläge weil ich das gerne unterstützen würde.

    Für dich und deine Tocher schick ich mal ein paar knuddel.


  • Hallo Viktoria,

    herzlich willkommen bei MyHandicap..

    Eine schöne Sache, ein Kostüm zu schneidern und den Rolli mit einzubeziehen.


    Die Idee von Michaela finde ich total knuffig, kann mir das gut vorstellen.

    Ich wünsche Dir eine gute Umsetzung und Deiner Kleinen einen tollen Fasching.Lächelt

    Vielleicht stellst Du ja danach mal ein Foto von Ihr ein im Kostüm.( Als Datein hier anhängen ).

    Das wäre echt schön.


    LG Kerstin






  • Viktoria3 schrieb:
    Hallo!
    Meine kleine Tochter (6 Jahre) freut sich schon sehr auf ihr Faschingsfest. Ich möchte heuer eine besonders tolle Verkleidung für sie schneidern und möchte auch gern ihren Rolli integrieren.
    Hat jemand von euch Ideen, wie ich den Rolli in ein Kostüm integrieren könnte? Mir fiel bisher nichts ein.
    Danke für eure Ideen!
    Viktoria


    Hallo Viktoria,

    auf einer Karnevallfeier in einer Körperbehindertenschule sah ich mal einen kleinen Jungen, der ein Ritterkostüm an hatte. Seine Mutter hatte es ihm selber genäht, nur der Helm war aus dem Laden. Seinen Rolli kleidete eine Art Überwurf, der das Pferd darstellt auf dem der Ritter reitet. Dieses Kostüm für den Rolli hing über Rückenlehne, Antriebsräder und Fußstütze. Dieses Kind brauchte seine Antriebsräder nicht, weil es immer geschoben werden mußte. Bei der Modenschau aller kostümierten Kinder belegte das Ritterkostüm den ersten Platz.

    Gruß Karin
  • MyHandicap User
    Optionen


    Hallo!!!!

    Bin zwar nicht Neugierig,würde aber zu gerne wissen,als was die Kleine im Fasching nun unterwegs ist.

    Hätte auch nichts dagegen,auch von der Mama zu erfahren,wie sie sich verkleiden will??

    Viel Spaß und Gruß
    SENDRINE 😀
Diese Diskussion wurde geschlossen.