Coaching

Optionen
Hallo Leute,

kann mir jemand einen nette Coach empfehlen, der das Berufsleben wieder in die positive Richtung lenken kann??

Hatte mal eine kontaktiert, aber die will sich nicht um meinen Fall kümmern, weil sie glaubt, dass ich mich vielleicht am Ende über sie beschweren könnte, wenn ich ihr paar Mark zu geben habe aber ohne Erfolg bleib?!

Das ist eigentlich das einzige Mittel was mir noch helfen kann, ein Coach 😀.

Gruß Keana

Antworten

  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo Keana,

    ich werde mal unsere Fachexperten über Deine Anfrage informieren. Vielleicht wissen sie ja jemanden für Dich 😉
  • Hallo Keana,

    Anscheinend hast du es zumindest mal probiert - das ist der wichtigste Schritt - und wenn die Frau, die du angesprochen hast, die Aufgabe nicht übernehmen kann oder Befürchtungen damit hat, ist es auch besser, eine andere Lösung oder anderen Coach zu suchen.

    Bist du noch in Beschäftigung oder suchst du einen Einstieg in eine Tätigkeit? Wichtig wäre auch zu wissen, wo du wohnst, oder wohin du zumindest kommen kannst. Wenn Dir diese Daten zu persönlich sind, schicke mir doch bitte eine mail in mein Postfach.

    Gerne mache ich mich dann zusammen mit dir auf die Suche nach einem Coach. Letztendlich mußt du eine genaue Aufgabenbeschreibung erstellen und eine gutes Gefühl bei deinem "Begleiter" haben.

    Viele Grüße,

    Michael Graus
  • Hallo an alle,

    habe das von Keana gelesen von dem Coach. Wer kann mir da nähere Angaben machen, bin auch auf der Suche habe aber noch keine Erfahrungen mit sowas.
    Kann mir jemand helfen?
    Wäre sehr dankbar. Vielen Dank auf jeden Fall mal schon für eure Hilfe.

    Liebe Grüße
    Bizi
  • Hallo liebe Leute,

    2 Monate später...

    Ich habe mittlerweile einen netten Coach gefunden, der mich beim Bewerbungsunterschreiben, Vorstellungsgesprächen unterstützt.

    Danke an XING.

    Gruß Keana

    PS Bizi, wenn Du noch Interesse daran hast, ich kann Dir die Adresse geben und es wird sich mit Sicherheit auch in Deiner Stadt etwas finden lassen.
  • Das ist natürlich toll, wo könnte ich denn so jemanden finden und wer würde es finanzieren?
  • Hallo Quantum,

    das freut mich, dass Du daran auch Interesse hast.

    Du musst aber diesen Menschen klipp und klar sagen, was Du beruflich erreichen möchtest, welche Ziele Du hast... Man könnte zum Beispiel sagen, Bürokaufmann ist nicht der Traumjob für mich, ich möchte gerne z. B. Technischer Zeichner werden, dann wird einem geholfen, wie man da hinkommt, wie man dieses Ziel erreicht. Gerne kannst Du eine Liste anfertigen, welche Tätigkeiten magst Du, welche nicht.

    Wenn Du gegenüber diesen Menschen immer nur negative Ansätze in Sachen Job hast, dann wird es sehr schwer sein, überhaupt helfen zu können. Ich habe ja auch etliche Jobs hinter mir und hab verstanden, wenn man nur jammert, wird sich gar nichts ändern. Das tut leider auch der Gesundheit nicht gut.

    Weil ich bei Deinen anderen Threads ja merke, dass Du immer wieder nur auf einer Stelle ruderst... und in Deinem Falle würde ich sagen, dass die Suche nach einem Job doch bedeutend wichtiger ist als die Suche nach einer Freundin?!

    Lieben Gruß

    Keana


  • Ich sage mal so, eigentlich ist der Job das wichtigste, aber eine Partnerin ist mir fast genauso wichtig. Wenn man eins von beiden nicht hat, so ist man trotzdem unglücklich.
  • Hallo Quantum,

    was unternimmst Du denn jetzt so um diese beiden Probleme zu lösen?!

    Als ich mal wieder die Nase voll hatte von der Jobsuche und des Dauernd-Nichtgelingen hat mir eine Freundin gesagt: nimm Dir doch ne Auszeit, jetzt ist Dezember, in Deutschland tut sich da auf dem Jobmarkt herzlich wenig. Also habe ich ihren Rat befolgt, mir einen wunderbaren Traum erfüllt und ich fühl mich jetzt gleich viel besser und hab ganz viel neue Energie bekommen.

    Ich glaube, Du hast momentan auch keine Energie mehr überhaupt etwas anzupacken z. B. einfach mal im Internet recherchieren, und mal so 10 Bewerbungen in einer Woche zu schreiben. Tu Dir etwas gutes, damit Du auch wieder Spaß hast am Leben. Ohne Energie kann ja auch nix passieren. So, jetzt hol ich extra für Dich noch mein Zauberbüchlein hervor und geb Dir ein paar Tipps dazu:
    "Das Leben ist nicht nur eitel Sonnenschein. Aber eitel Sonnenschein sollte einen wichtigen Teil der Ausbildung eines jeden englischen Gentleman ausmachen". von Thomas Hughes.

    Wenn wir uns nicht täglich auf etwas freuen können, erscheint uns unser Leben schnell grau und trostlos. Es gibt so viele schöne Dinge im Leben! Auf diese Weise erhalten auch die unangenehmen Tage einen kleinen Farbtupfer und Sie müssen nicht den ganzen Tag lang Trübsal blasen!

    aus "Coach Dich selbst sonst coacht Dich keiner", von Talane Miedaner.

    Wenn Du magst könenn wir ja gerne einen Wettstreit machen und wer die Woche fleißiger war mit Bewerbung schreiben 😀.

    PS Freunde verliert man auch durch Jammern.

    Gruß Keana






Diese Diskussion wurde geschlossen.