Geniesst euer Leben!!!!

Optionen
Hi zusammen!

Bin per Zufall auf diese Homepage gestossen und dachte ich meld mich mal an...ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Tag und geniesst Euer Leben!!!! Egal wie schlecht es einem geht, jeder Tag besteht die Möglichkeit, dass sich etwas im Leben zum Guten wendet oder man kann vielleicht selbst etwas dazu beitragen.
Jedes Mal, wenn ich einkaufen gehe oder telefonisch eine Dienstleistung in Anspruch nehmen muss, bekomme ich die Frustration der Menschen zu spüren. ("Mutschbire mache"/ Unfreundlichkeit etc.)
Wir wissen alle, dass sich die Zeiten geändert haben, aber haben wir das Recht, unseren Frust an Unbeteiligten abzulassen? Menschen, die gesund sind, einen Job haben und sich ein durchaus schönes Leben machen könnten, sind immer unzufriedener und OBERFLÄCHLICHER. Das macht mich eigentlich traurig. Vielen Menschen geht es wirklich gut, sie hatten die Möglichkeit eine Ausbildung zu machen, fanden immer eine Arbeitsstelle, finanziell können sie sich ein "neues" Auto leisten, Ferien und vor allem SIE UND IHRE FAMILIENMITGLIEDER SIND GESUND". Es wird Zeit, dass wir uns bewusst sind, dass wir vieles " nicht alles" in unserem Leben selbst etwas lenken können. Don't worry be happy!!!

Antworten

  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo lieber Bonsai,

    schön hast Du das geschrieben. 😀 Ich habe auch oft solche Gedanken und bin dankbar in diesem Wohlstandsland zu leben. Auch wenn wir täglich kämpfen müssen, ist dieser Kampf nicht mit dem vergleichbar, den andere Menschen auf diesem Planeten führen. Von Verwandten aus Kanada und den USA muß ich mir immer wieder anhören, wie grimmig die Gesichter der Deutschen geworden sind und wie rauh der Umgangston geworden ist. Als ich vor ein paar Jahren noch die Natur in den Bergen erwandern und genießen konnte, klagten die Gastwirte auf den Hütten oben in den Alpen darüber, wie ungeduldig und unfreundlich die Urlaubsausflügler geworden sind. Obwohl sie die schönste Zeit des Jahres erlebten, waren sie oft unfreundlich statt fröhlich. Ich genieße mein Leben so wie es ist. Ich habe einen sportlichen Rollstuhl, bin mobil, muß im Winter nicht frieren und habe genug zu essen. Manchmal wünsche ich mir die Deutschen würde viele Dinge gelassener sehen, sich statt mit "German Angst" das schöne des Lebens schlecht zu reden.

    Gruß Karin
  • Hallo lieber Bonsai und liebe Karin,

    ich kann Euch nur aus vollstem Herzen zustimmen. Wir sind selber dazu aufgerufen unser Leben zu geniessen, klar findet man immer Menschen denen es besser geht , aber auch welche denen es schlechter geht, also liegt es auch viel an uns , was aus unserem Leben zu machen.. Schließlich haben wir alle nur dieses eine Leben (zumindistens auf Erden ), also sollten wir es nutzen und geniessen.
    Eine meiner Lieblingssprüche lautet:

    Es geht nicht darum dem Leben mehr Tage zu geben

    sondern den Tagen mehr Leben

    (Cicely Saunders, Hospizbewegung )

    In diesem Sinne liebe Grüße Keha
Diese Diskussion wurde geschlossen.