Betätigungsvergleich: Was versteht man darunter?

Optionen
Was versteht die IV unter einem Betätigungsvergleich?

Antworten

  • Bei nicht erwerbstätigen Hausmännnern und Hausfrauen wird der Invaliditätsgrad nicht durch einen Einkommensvergleich ermittelt, sondern durch den Vergleich der möglichen Tätigkeiten mit oder ohne gesundheitliche Beeinträchtigung.
Diese Diskussion wurde geschlossen.