yoga im rollstuhl, gibt es auch eine reikigruppe für rollifahrer

Optionen
Hallo Myhandicap,
der Yogaartikel ist ziemlich interessant, hätt ich nicht gedacht, dass das auch für uns möglich ist. Ich interessiere mich schon seit längerem für Reiki und wollte wissen, ob es auch Reiki für Rollstuhlfahrer gibt. Wisst ihr das oder macht das irgendjemand?

Freeyourmind

Antworten

  • Hallo Freeyourmind,
    schön, dass dir der Yoga-Artikel gefällt. Ich mach mich mal auf die Suche nach Infos zu einer Reiki-Gruppe für Rollstuhlfahrer. LG Iris, Redaktion MyHandicap
  • MyHandicap User
    Optionen
    Hallo Freeyourmind,

    hier die Antwort von Oliver Klatt, dem Herausgeber des Reiki Magazins. Er hat einen sehr guten Überblick über die Reikiszene. Oliver Klatt schreibt dir:

    "Ich kann dazu nur sagen, dass ich in meinen eigenen Kursen gerne körperbehinderte Menschen teilnehmen lasse, in den regulären Gruppen, sofern dies ihr Wunsch ist und die Art der Behinderung hier kein unüberwindbares Hindernis darstellt. Bezüglich der einzunehmenden Handpositionen gebe ich dann ggf. gesonderte, individuelle Hinweise.
    Sollte seitens des körperlich behinderten Menschen der ausdrückliche Wunsch bestehen, ein Einzel-Seminar bei mir zu machen, so ist dies für ein etwas höheres Honorar als für die reguläre Kursteilnahme möglich (wg. des höheren Zeitaufwandes - dies gilt für alle Menschen, die, aus welchen Gründen auch immer, ein Einzel-Seminar bei mir machen wollen, und hat nichts mit der Körperbehinderung zu tun).
    Nach dem was ich weiß, verfahren viele Reiki-Lehrer in ähnlicher Weise.
    Von einem speziellen Seminarangebot zu "Reiki für Rollstuhlfahrer", das über die Möglichkeiten, eine Einzeleinweihung zu machen oder an einem regulären Seminar teilzunehmen und dabei ggf. gesonderte Hinweise zu erhalten, hinaus geht, habe ich bisher noch nicht gehört.

    Oliver Klatt, Reiki-Lehrer, Hrsg. Reiki Magazin
    www.einfach-nur-reiki.de und ggf.
    www.reiki-magazin.de"



Diese Diskussion wurde geschlossen.