Begleitung, persönlicher Besuch und Kontakt

Optionen
Hier bieteten sich Organisationen an, die ehrenamtliche Hilfen gewährleisten. Eine derartige Hilfe kann man über die regionalen Freiwilligenagenturen/Vermittlungsstellen erfragen. Oftmal besteht auch die Möglichkeit über die Kirche an ehrenamtliche Helfer zu gelangen. Die Kirchen bieten diese Hilfe vielfach unter dem Begriff Nachbarschaftshilfe an.

Antworten

  • MyHandicap User
    Optionen
    Ich benötige keine dauerhafe, tägliche Assistenz im Alltag, würde mich aber über persönliche (z.B. einmal wöchentliche) Hilfe freuen… das könnte so aussehen, dass eine Person zu mir kommt, mir bei ein paar schwierigen Dingen zur Hand geht, mich zu einem Arzt begleitet oders sich einfach nur ein wenig mit mir unterhält?
Diese Diskussion wurde geschlossen.